SOLO – A STAR WARS STORY (2018)

SOLO – A STAR WARS STORY hätte nicht nur den Beginn einer großen Freundschaft markieren, sondern auch endgültig eine lose Prequel-Reihe im STAR WARS Universum festigen können. Erstes wurde passabel umgesetzt und ist definitiv besser als sein Ruf. Aber passable reicht dem Publikum eben nicht. Und so ruderte Disney mit seinen Filmen zurück. Nun ist SOLO für das Heimkino erschienen – und wer weiß, vielleicht wird der Science Fiction Film hinten heraus doch noch kommerziell erfolgreicher als gedacht.

Weiter zur Kritik

AVENGERS – INFINITY WAR (2018)

Und Schnipps da ist er schon im Heimkino: AVENGERS – INFINITY WAR. Der Film, auf den ganze 10 Jahre hingearbeitet wurde. Das Gerangel um fünf mächtige Steine erfährt seinen Höhepunkt und beinahe alle Helden sind mit dabei. Doch diesmal geht es nicht wirklich um die Helden. Dieser Filme gehört vielmehr einem Schurken – „endlich!“, möchte man sagen.

Weiter zur Kritik

DAS ZEITRÄTSEL (2018)

Irgendwie nichts ganzes und nichts halbes: DAS ZEITRÄTSEL ist ein optisch schöner Film mit inhaltlichen Schwächen und einer tragischen Inkonsequenz in seiner Umsetzung. Wir könnten hier den Beginn eines wundervollen Franchise erleben. Doch leider wabert das Science Fiction Märchen in einer Raum-Zeit-Kontinuum-Blase herum.

Weiter zur Kritik

BLACK PANTHER (2018)

Alle reden noch über ein folgenreiches Fingerschnippen im Kino, da bringt Disney mit BLACK PANTHER bereits den ersten erfolgreichen Superheldenfilm in diesem Kinojahr für das Heimkino heraus. Da können wir natürlich nicht wegsehen und begrüßen das Kätzchen bei uns zu Hause.

Weiter zur Kritik

STAR WARS REBELS – Staffel 4 (2018): Folge 1 + 2

Der Funke der Rebellion wird zum intergalaktischen Leuchtfeuer: In der finalen Staffel von STAR WARS REBELS stehen die Rebellen mit dem Rücken zur Wand. Doch durch neue Verbündete werden sie stärker den je. Nun ist es am Imperium, ob sie diesen Widerstand überhaupt noch eindämmen können.

Die vierte Staffel von STAR WARS REBELS startet bald auf dem Disney Channel. Wir hatten vorab die Gelegenheit Weiter zur Kritik

WERK OHNE AUTOR (2018)

Kurzinhalt:
Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen Künstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata einer ganzen Generation… Weitere Infos & der Trailer

ANT-MAN AND THE WASP (2018)

Kurzinhalt:
Scott Lang (Paul Rudd) versucht mit den Konsequenzen seiner Entscheidungen als Superheld und Vater zurechtzukommen. Er bemüht sich, sein Privatleben mit seinen Aufgaben als Ant-Man zu vereinbaren, doch dann wird er von Hope van Dyne alias Wasp (Evangeline Lilly) und Dr. Hank Pym (Michael Douglas) mit einer dringenden neuen Mission beauftragt.

Scott muss Weitere Infos & der Trailer

DIE UNGLAUBLICHEN 2 (2018)

Kurzinhalt:
Allmählich kehrt der Alltag bei den Unglaublichen ein, nachdem sie mit vereinter Familienpower dem Schurken Syndrome das Handwerk gelegt haben. Doch von Ruhe ist keine Rede, denn jetzt muss Mutter Helen Parr es mit dem einen oder anderen Rabauken aufnehmen. Das bedeutet natürlich, dass Vater Bob Zuhause den Kochlöffel schwingen und den Familienalltag mit den drei Kindern Violetta, Flash und Baby Jack-Jack organisieren muss.

Doch das ist natürlich leichter gesagt als getan, zumal Weitere Infos & der Trailer

CHRISTOPHER ROBIN (2018)

Kurzinhalt:
Christopher Robin (Ewan McGregor), der Junge, der einst mit seinen Freunden aus dem Hundertmorgenwald die größten Abenteuer erlebte, ist erwachsen geworden. Überarbeitet, unterbezahlt und perspektivlos steckt er in seinem Leben fest: Der Job ist wichtiger als die Familie, mit der er nur wenig Zeit verbringt. Seine idyllische Kindheit, die er mit Winnie Puuh und seinen Freunden verbrachte, hat er fast vergessen.

Eines Tages taucht der Honig liebende und Weitere Infos & der Trailer