MOGLI (2018)

Motion Capturing-König und Regisseur Andy Serkis hatte es mit seinem MOGLI wirklich nicht leicht. Dabei hat gerade er die größte Erfahrung damit, Tieren menschliche Züge zu verleihen. Doch auch Disney hatte die Idee von einer realen Umsetzung des Dschungelbuch-Stoffes – zur selben Zeit. Und so verschob sich seine Veröffentlichung seines Films immer weiter und landete schließlich nicht auf der Leinwand, sondern auf Netflix.

Hat das MOGLI wirklich verdient? Optisch nicht, inhaltlich schon. Denn dem Film fehlt etwas: eine rote Linie.

Weiter zur Kritik

THE SINNER – STAFFEL 2 (2018)

Die erste Staffel von THE SINNER war hervorragendes Erzählfernsehen: geheimnisvoll, wirklichkeitsnah, mitreißend. Verdientermaßen wurde die Serie zu einem Überraschungserfolg, und wie das heute so ist, dauerte es deshalb nicht lange bis zur zweiten Staffel. Die Story aus Staffel eins war allerdings abgeschlossen, drum wird hier nun eine neue Geschichte erzählt. Das Prinzip bleibt das Gleiche: Es geschieht ein Mord – man weiß, wer es tat und wie er es tat, aber nicht warum.

Weiter zur kritik

THE SINNER – Staffel 1 (2017)

Kurz: THE SINNER ist eine der besten Serien der letzten Jahre! Intensiv, mitreißend, sauspannend. Sie ist eine Verfilmung des Romans „Die Sünderin“ der deutschen Autorin Petra Hammesfahr. Bill Pullmann und Jessica Biel, die die Serie auch mitproduzierte, spielen die Protagonisten dieser verzwickten Geschichte, die von einem Geheimnis, von der menschlichen Psyche, von Verbrechen und Gewalt und nicht zuletzt auch von Sex handelt. Es geht nicht um das Wer oder Wie einer Gewalttat. Es geht um das Warum! Eine Serie, die unter die Haut geht.

Weiter zur Kritik

THE BALLAD OF BUSTER SCRUGGS (2018)

Mit THE BALLAD OF BUSTER SCRUGGS haben die Coen-Brüder nach TRUE GRIT (2010) wieder einen Western gemacht. Er ist ein Episodenfilm, also gewissermaßen eine Sammlung unzusammenhängender Western-Kurzfilmchen. In ihnen begegnet man allen archetypischen Westernmotiven, vom Duell auf der Hauptstraße über den Banküberfall und die Postkutschenfahrt bis hin zum Pokerspiel im Saloon. THE BALLAD OF BUSTER SCRUGGS ist ein Spiel mit diesen bekannten Szenarien, schön, um nochmal in die mythische Welt des Wilden Westens einzutauchen.

Weiter zur Kritik

THE BOLD TYPE – DER WEG NACH OBEN – Staffel 1 (2017)

“Ach, so eine kitschige, amerikanische Teenie-Serie“, lautete meine Antwort 20 Minuten, nachdem ich mit der ersten Episode von THE BOLD TYPE angefangen hatte, als eine Freundin mich fragte, was ich gerade schaue. Zehn Episoden später fällt mir dieses zu vorschnell gemachte Urteil nochmal ein, denn die Serie traut sich Weiter zur Kritik

BAYWATCH (2017)

Das ulkigen Blockbuster-Filmchen BAYWATCH ist seit kurzem auf Amazon Video für alle Prime-Mitglieder verfügbar. Wir haben die Komödie bisher links liegen gelassen. Nun haben wir uns aber doch in die flachen Gewässer dieses Badehosen-Krimis gewagt. Das Ergebnis: Weiter zur Kritik

LOGAN LUCKY (2017)

Der eine humpelt und dem anderen fehlt ein Arm. Das hält zwei Brüder nicht davon ab, einen genialen Raub in die Tat umzusetzen. LOGAN LUCKY ist ein seltsam-schöner Film, der den Charme 70er-Krimikomödien in sich trägt und mit Channing Tatum, Adam Driver und Daniel Craig eines der ungewöhnlichsten Film-Trios der letzten Jahre bereit hält.

Weiter zur Kritik