Aktuell im Kino:
LENALOVE (2016)

LENALOVE (2016)

Kurzinhalt: Lena (Emilia Schüle), 16, kreativ und hochsensibel, fühlt sich in der Vorortsiedlung, in der sie lebt, zunehmend ausgegrenzt und unverstanden. Im begabten Künstler Tim (Jannik Schümann) findet sie einen Seelenverwandten. Ein erster Flirt bahnt sich an, der aber jäh endet, als sich Lenas ehemals beste Freundin Nicole (Kyra Sophia Kahre) ...

Weiter im Text

WAR DOGS (2016)

Kurzinhalt: Zwei Freunde Anfang 20 (Jonah Hill und Miles Teller) leben während des ersten Irak-Kriegs in Miami und nutzen eine wenig bekannte staatliche Regelung aus, nach der sich auch kleine Firmen um amerikanische Rüstungsaufträge bewerben dürfen. Nach bescheidenen Anfängen sprudelt plötzlich das Geld und erlaubt den beiden ein Leben in Saus ...

Weiter im Text

24 WOCHEN (2016)

Kurzinhalt: Astrid und Markus stehen mit beiden Beinen fest im Leben. Astrid lebt und liebt ihren Beruf als Kabarettistin (Julia Jentsch), ihr Mann und Manager Markus (Bjarne Mädel) unterstützt sie besonnen und liebevoll. Doch als die beiden ihr zweites Kind erwarten, wird ihr Leben aus der Bahn geworfen: Bei einer Routineuntersuchung erfahren ...

Weiter im Text

DIE GLORREICHEN SIEBEN (2016)

DIE GLORREICHEN SIEBEN (2016)

Kurzinhalt: Die Stadt Rose Creek steht unter der tödlichen Kontrolle des Geschäftsmanns Bartholomew Bogue (Peter Sarsgaard). Die verzweifelten Einwohner engagieren daher zu ihrem Schutz sieben Outlaws, Kopfgeldjäger, Spieler und Revolverhelden – Sam Chisolm (Denzel Washington), Josh Farraday (Chris Pratt), Goodnight Robicheaux (Ethan Hawke), Jack Horne (Vincent D’Onofrio), Billy Rocks (Byung-Hun Lee), ...

Weiter im Text

SNOWDEN (2016)

SNOWDEN (2016)

Kurzinhalt: Verräter oder Held? Edward Snowden (Joseph Gordon-Levitt) ist ein guter Arbeiter, ein Mann, der kaum auffällt. Er arbeitet beim CIA. Hat Kontakt mit Dokumenten, denen die meisten Menschen verwehrt bleiben. Was er zu lesen bekommt, missfällt ihn. Mehr müssen davon erfahren, den nach ihm läuft etwas schief. Und so wagt ...

Weiter im Text

THE PURGE – ELECTION YEAR (2016)

Kurzinhalt: Zwölf Stunden absolute Gesetzlosigkeit. Alle Verbrechen, inklusive Mord, sind in der alljährlichen PURGE-Nacht erlaubt. Amerika ist erneut im Ausnahmezustand: Jedes Jahr zieht der knallharte Überlebenskampf, der zu einer Attraktion geworden ist, mordlustige Touristen aus aller Welt an. Doch diese Jahr erhält die angespannte Lage noch mal ein wenig an Würze. ...

Weiter im Text

TSCHICK (2016)

TSCHICK (2016)

Kurzinhalt: Während die Mutter in der Entzugsklinik und der Vater mit seiner Assistentin auf „Geschäftsreise“ ist, verbringt der 14-jährige Außenseiter Maik Klingenberg die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, stammt aus dem tiefsten Russland, kommt aus einem der Hochhäuser in ...

Weiter im Text

 Werbung:


Die neusten Kinokritiken:

News & Trailer:
SUPERSTORE – Die neue Sitcom von Justin Spitzer

SUPERSTORE – Die neue Sitcom von Justin Spitzer

In SUPERSTORE dreht sich alles um den alltäglichen Wahnsinn im Kaufhaus. Dabei sorgt der Neue nicht nur für frischen Wind, sondern vor allem für eine Menge Chaos. Justin Spitzer, der Schöpfer der amerikanischen Version von THE OFFICE (2005 – 2013), kehrt mit dieser neuen Sitcom als Autor zurück. Am 26. ...

Weiter im Text

Newsticker #48: SHANGHAI DAWN, WESTWORLD, UNCHARTED und GILMORE GIRLS

Newsticker #48: SHANGHAI DAWN, WESTWORLD, UNCHARTED und GILMORE GIRLS

Wer hätte das gedacht, aber wir sind doch angekommen im Sommerloch. Viel passiert gerade nicht in der Filmwelt. Natürlich laufen große und gute Filme an und auch einige neue Serien warten gerade auf ihren Start, aber sonst? Ok, in Venedig geht gerade die Post ab. Aber das finden ja mehr ...

Weiter im Text

Trailer Park #89: BIRTH OF A NATION, THE MATCHBREAKER & Rob Zombies 31

Trailer Park #89: BIRTH OF A NATION, THE MATCHBREAKER & Rob Zombies 31

Remakes sind vielleicht nicht En Vogue bei den Zuschauern, aber trotzdem ein wichtiges Zugpferd in der Filmbranche. Mit BIRTH OF A NATION geht im Januar 2017 ein weiterer Kandidat ins Rennen. Der war hingegen bitter nötig, denn das Original ist getränkt von Rassenhass und ist in keinen Fall gut gealtert. ...

Weiter im Text

Newsticker #47: HE-MAN, SNATCH-Serie & Ben Affleck

Newsticker #47: HE-MAN, SNATCH-Serie & Ben Affleck

Es ist heiß und irgendwie hockt ja bei dem Wetter auch eh keiner vor dem Rechner. Also sind hier, ohne weiter Sonnenzeit zu verlieren, die aktuellen Nachrichten aus der Filmbranche. Wie immer heruntergebrochen auf das Wesentliche und ohne viel Tamtam. Mit dabei: Alte Helden. Neue Helden. Rupert Grint in seiner vielleicht ...

Weiter im Text

Trailer Park #88: DAS VERSPRECHEN, MAX STEEL, KIDNAP & THE INFILTRATOR

Trailer Park #88: DAS VERSPRECHEN, MAX STEEL, KIDNAP & THE INFILTRATOR

Wir beginnen diesen Trailer Park mit einer tragischen, aufwühlenden und vollkommen authentischen Geschichte: DAS VERSPRECHEN erzählt von dem deutschen Jens Söring, der sich in eine Amerikanerin verliebt und in eine Verbrechen hineingezogen wurde. Ein Dokumentation über große Liebe und einen Rechtsstaat, der Lücken aufweist. Umso actionlastiger ist der darauf folgende Trailer ...

Weiter im Text

Trailer Park #87: ARRIVAL, MÄNNERTAG, ALLIED, SOY NERO & COMPLETE UNKOWN

Trailer Park #87: ARRIVAL, MÄNNERTAG, ALLIED, SOY NERO & COMPLETE UNKOWN

Sience Fiction, Männer, Romanze, Drama, Thriller – das ist die Reihenfolge des dieswöchigen, etwas kurzen Trailer Parks. In ARRIVAL kommen sie die, diese Wesen, von einer anderen Welt. In MÄNNERTAG zählt dagegen nur das Kumpeltum. Bei Robert Zemeckis ALLIED ist Brad Pitt mal wieder in Uniform zu bestaunen. SOY NERO ...

Weiter im Text

Newsticker #46: ROUGE ONE-Trailer, MAN OF STEEL 2, BAD BOY 3 & TWIN PEAKS

Newsticker #46: ROUGE ONE-Trailer, MAN OF STEEL 2, BAD BOY 3 & TWIN PEAKS

Die Irrungen und Wirrungen der Filmbranche sind manchmal nicht immer ganz nachvollziehbar und nicht selten sogar nötig. Klingt unlogisch? Ist es auch. Und deswegen versucht der Filmaffe auch diese Woche wieder für euch die wichtigsten Nachrichten der letzten Woche zu filtern und in kurzen Wort verständlich zu machen. Dieses Mal erfahren ...

Weiter im Text


Neu auf DVD & Blu-Ray:


Affentheater - Der Blog im Blog:
SCHWARZ AUF WEIß #6: CITIZEN KANE (1941)

SCHWARZ AUF WEIß #6: CITIZEN KANE (1941)

Der Tag ist gekommen, DER Film hat es in meine kleine aber feine Filmrubrik geschafft. Es ist natürlich kein Geringerer als der große, tolle, fabulöse CITIZEN KANE. 1941 vom Großmeister des Kinos erschaffen, Orson Welles. Dieser war damals gerade mal 25 Jahre alt. Ich war ja noch auf der Uni ...

Weiter im Text

Filmrolle #1: Filmkatzen, schlechte Remakes & das große Heulen

Filmrolle #1: Filmkatzen, schlechte Remakes & das große Heulen

Ab diesem Monat und (hoffentlich) für alle Zeit ruft der Filmaffe eine neue Rubrik ins Leben: „Filmrolle“. In dieser werden immer am Ende des Monats ein paar Fundstücke aus der Film-Blogosphäre vorgestellt, die unsere Aufmerksamkeit in einem besonderen Maße erreicht haben. Warum? Weil wir Blogger sind und genau wissen, da gibt ...

Weiter im Text

SCHWARZ AUF WEIß #5: WER DIE NACHTIGALL STÖRT

SCHWARZ AUF WEIß #5: WER DIE NACHTIGALL STÖRT

Mit dem Zeitgeschehen im Auge, möchte ich in diesem Monat einen Film vorstellen, der relevanter denn je zu sein scheint: TO KILL A MOCKINGBIRD oder auch WER DIE NACHTIGALL STÖRT. Der Roman WER DIE NACHTIGALL STÖRT wurde 1960 veröffentlicht und von der Amerikanerin Harper Lee geschrieben. Schon ein Jahr später erhielt ...

Weiter im Text

SCHWARZ AUF WEIß #4: Buster Keaton

SCHWARZ AUF WEIß #4: Buster Keaton

Buster Keaton war einfach einzigartig. Und anstelle hier Charlie Chaplin zu würdigen, hebe ich lieber „The Great Stone Face“ heraus. Es ist nämlich leider so, dass sich so viele nicht mehr an den Mann mit der steinigen Mimik erinnern. Die Komödie war eine der ersten Genres im Filmbereich. Sie war einfach ...

Weiter im Text

Humorvolle Meisterdetektive

Humorvolle Meisterdetektive

Detektivgeschichten haben etwas heimisches, wie etwas unheimliches. Fiese Ganoven, clevere Ermittler und hilflose Frauen sind die Grundsubstanz eines guten Krimis. Wenn dann noch eine Prise Humor dazukommt, wird aus einer Guten eine fantastische Geschichte, in der sich der Film Noir mit den Lachmuskel an der Bar auf ein Whisky Sour ...

Weiter im Text

SCHWARZ AUF WEIß #3:

SCHWARZ AUF WEIß #3:

Im Jahr 1927 veröffentlichte Warner Brother’s einen Film, der die neueste technische Entwicklung nutzte und ein riesiger Erfolg wurde: THE JAZZ SINGER. Es war der erste Langfilm, der Ton beinhaltete und vielsagend mit den Worten „You ain't heard nothin' yet” ausgestattet war. Heute ist Ton nicht mehr aus der Filmwelt wegzudenken. ...

Weiter im Text

Kinotopia Now #5: Retro-Disney macht Moos

Kinotopia Now #5: Retro-Disney macht Moos

Eines muss man der alten Geldmaschine Disney ja lassen, sie weiß nicht nur, wie man tolle Zeichentrickfilme produziert, sondern auch aus dem Glanz der Vergangenheit einen retro-rhetorischen Imperativ des Erfolgs zu kreieren. Dabei ist die Formel, die Disney im letzten Jahrzehnt so erfolgreich gemeistert hat, eigentlich eine ganz einfach, ja ...

Weiter im Text


Noch mehr:

Follow my blog with Bloglovin