Neues Western-Epos auf Netflix: THE BALLAD OF BUSTER SCRUGGS

Der erste Trailer ist da!

Eigentlich sollte es eine Miniserie werden, nun ist THE BALLAD OF BUSTER SCRUGGS doch ein Film geworden – und was für einer! Der erste Trailer zum Western-Epos vn Joel und Ethan Coen ist draußen. Und die Netflix-Produktion fühlt sich schon jetzt richtig gut an.

Nach TRUE GRIT und dem Neo-Werstern NO COUNTRY FOR OLD MEN ist es die dritte Western-Produktion der Coen-Brüder. Aus anfänglich sechs Teilen wurde nun ein Film. Das klingt zunächst bedauerlich, hatten wir uns bereits darüber gefreut, eine vielversprechende Miniserie im Stil von GODLESS zu erhalten. Den Bildern des Trailer zu urteilen, wird es aber wohl trotzdem ein richtig gutes Werk.

Bei den Regisseuren und dem Ensemble auch kein Wunder: Tim Blake Nelson (COLOSSAL/ FANTASTIC FOUR) spielt die Titelfigur Scruggs. In weiteren Rolen sind Zoe Kazan (THE F-WORD), Tom Waits, James Franco (WHY HIM?/ HOMEFRONT) und Liam Neeson (THE COMMUTER) zu sehen. Worum es genau geht? Schaut euch den Trailer an:

Mit viel Witz und einer stimmigen Atmosphäre präsentiert sich uns ein Westernfilm, der einfach Laune macht. Ein Wenig müssen wir uns jedoch noch gedulden:  Ab 16. November 2018 steht THE BALLAD OF BUSTER SCRUGGS auf Netflix zum Abruf bereit. Seid ihr dabei?

Quelle: Pressematerial Netflix

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: