Newsticker #71: ALADDIN, RAMBO, DARK PHÖNIX, PLAYMOBIL & IRON FIST

Nach ein paar Wochen ohne große News wird es mal wieder Zeit, in einem kleinen Newsticker einige wesentliche Nachrichten aus der Filmwelt nachzuholen. Mit dabei sind große und schwache Trailer, ein alter Action-Held und Spielzeug aus der Kindheit.

 

ALADDIN: Erster Teaser

Disney macht munter weiter mit den Realverfilmungen. Manchen gelingen, alle sind erstklassig produziert, doch viele nur ein Remake von einem unsterblichen Klassiker. Nun steht uns ALADDIN bevor. Dem Trailer nach zu urteilen, wird dieser Film eine eins zu eins Adaption des Zeichentrickfilms und steht damit in der selben Reihe, wie etwa DIE SCHÖNE UND DAS BIEST. Der Teaser versucht hier genau diese Stimmung von einst zu erzeugen. Es sieht alles prima aus. Und doch bleibt das pfahle Gefühl zurück, dass es das gewesen sein soll. Unspektakulär und uninspirierend. Vielleicht wird der Film ja besser? Der kommt am 23. Mai 2019 in die deutschen Kinos.

 

Drehstart: Letzter RAMBO

Sylvester Stallone bleibt im Alter immer noch der harte Hund – jedenfalls vor der Kamera. Nach THE EXPENDABLES kehrt er zurück zu seinen Ursprüngen und mimt noch einmal den Vietnamkriegsveteran John Rambo. In RAMBO: LAST BLOOD wird dich Tochter seiner Haushälterin nach Mexiko verschleppt. Rambo macht sich auf dem Weg, um sie zu retten. Der Film hatte vor kurzem seinen Drehstart und wird im Laufe 2020 in die deutschen Kinos kommen. Vorab sehen wir Stallone noch dieses Jahr in seiner ikonischen Rolle als Rocky Balboa in CREED 2 (Kinostart: 21. November 2018) wieder.

 

X-MEN DARK PHÖNIX: erster Trailer

Auch der neuste Mutantenfilm hat seine ersten Bewegtbilder heraus gehauen. Die können sich hingegen sehen lassen, verstrahlen aber viel epischen Pathos. Aufgegriffen wird hier eine der bekanntesten Storylines der X-Men Comics. In „The Phoenix Saga“ dreht Telepathin Jean Grey quasi durch und wird zu einem unkontrollierten Supermutanten. Die Geschichte wurde bereits in X-MEN: DER LETZTE WIDERSTAND angerissen und komplett verhunzt. Wie gut, dass die Reihe mittlerweile ein Reboot bekommen hat und man die Geschichte nochmal neu angehen kann. Der Film startet übrigens am 07. Juni 2019 im Kino.

 

PLAYMOBIL: DER FILM hat einen Kinostart

Wenn Lego schon einen Kinoerfolg nach dem nächsten feiert, dann können andere ruhig nachlegen. Das dachten sich wohl auch diejenigen, die hinter diesem Film stecken: Hier verschwindet der junge Bruder von Marla in einem animierten Playmobil-Universum. Die macht sich nun auf die Suche und trifft auf eine verrückte Truppe, die ihr dabei hilft, ihren Bruder wieder zu finden. Klingt etwas nach PLEASENTVILLE, wird aber wohl seine ganz eigene Note erhalten. Lino DiSalvo, der Regisseur des Films, ist hier mehr als eine Erwähnung wert. Denn der arbeitete 17 Jahre als führender Animateur bei Disney. Wir dürfen uns also vor allem auf die Optik des Films freuen. PLAYMOBIL: DER FILM startet am 15. August 2019 im Kino. Und hier ist das erste Bild:

 

Abgesetzt: IRON FIST

Nach zwei Staffeln ist Schluss mit IRON FIST. Netflix setzt damit seine erste Marvel-Serie ab. Dabei ließ uns die zweite Staffel mehr oder minder mit einem vielversprechendem Cliffhanger zurück. Bisher ohne erklärlichen Grund und somit aus dem Nichts kommend, wirkt die Entscheidung recht überraschend, aber eben auch sehr souverän. Denn die zweite Staffel zog sich stellenweise wie Kaugummi und hätte gut drei Folgen kürzer sein können. Vielleicht ist es besser, sich wieder auf weniger Serien zu konzentrieren und die dafür besser zu machen. Denn an die erste Staffel von DAREDEVIL kam bisher keine weitere Serie oder Staffel der Reihe ran. Und um die Wogen zu glätten: Nur weil die Serie abgesetzt ist, heißt das ja nicht, dass die Figuren nochmal in einer anderen Serie auftauchen und die Geschichte weitererzählt wird. Quelle: Pressemeldung Netflix.

Bildquelle: Pressematerial Disney

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: