SISTERS (2016)

Kinostart: 11.02.2016 | Regie: Jason Moore

Kurzinhalt:
Maura (Amy Poehler) und Kate (Tina Fey) sind zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Eines Tages werden beide von den Eltern nach Hause beordert, um vor dem anstehenden Verkauf des Elternhauses ihr Jugendzimmer auszuräumen. In der Hoffnung, noch einmal ihre Glanzzeit aufleben zu lassen und, um ihr Wiedersehen zu feiern, geben sie eine letzte Party und laden Freunde, Bekannte und ehemalige High-School Klassenkameraden ein. Doch die vermeintlich brav gewordenen Freunde entpuppen sich als hemmungsloses Partyvolk. Da geht „was ab…

PITCH PERFECT-Regisseur Jason Moore ist mit einer weiteren Mädelskomödie zurück und hat gleich zwei Sitcom-Stars mit im Gepäck: Tina Fey aus 30 ROCK und Amy Poehler aus PARKS AND RECREATION sind SISTERS, die es noch mal wissen wollen.

Feine Komödie oder platter Klamauk? Wir werden es sehen. SISTERS startet am 11.02.2016 in den deutschen Kinos.

 

Quelle: Pressematerial Universal Pictures 2016

Produkte von Amazon.de

Werbung:

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: