A BEAUTIFUL DAY (2018)

Kinostart: 26.04.2018 | Regie: Lynne Ramsay

Kurzinhalt:
Ein junges Mädchen wird vermisst. Joe (Joaquin Phoenix), ein brutaler und vom eigenen Leben sowohl gequälter als auch gezeichneter Auftragskiller, startet eine Rettungsmission. Im Sumpf aus Korruption, Macht und Vergeltung entfesselt er einen Sturm der Gewalt. Vielleicht gibt es nach all dem Blutvergießen am Ende auch für Joe ein Erwachen aus seinem gelebten Albtraum….

Das Drehbuch zu A BEAUTIFUL DAY basiert auf der Novelle „You were never really here“ von Jonathan Ames. In der Hauptrolle als designierter Antiheld steht Joaquin Phoenix, der auf den 70. Filmfestspielen in Cannes als „Bester Darsteller“ ausgezeichnet wurde. Auch Regisseurin Lynne Ramsay durfte ich dort über eine Auszeichnung freuen: „Bestes Drehbuch“. In weiteren Rollen sind Judith Roberts, Ekaterina Samsonov, John Doman, Alex Manette, Dante Pereira-Olson und Alessandro Nivola zu sehen.

Quelle: Pressematerial Constantin Film

Werbung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: