SMALL FOOT (2018)

Kinostart: 11.10.2018 | Regie: Karey Kirkpatrick

Kurzinhalt:
Ein aufgeweckter junger Yeti entdeckt etwas, das es angeblich gar nicht gibt – einen Menschen. Die Neuigkeit von diesem „Smallfoot“ löst in der einfachen Gemeinschaft der Yeti enorme Unruhe darüber aus, was es denn sonst noch in der großen Welt jenseits ihres verschneiten Dorfes gibt. Und das ist erst der Beginn einer ganz neuen, nie dagewesenen Geschichte über Freundschaft, Mut und Entdeckerfreude.

SMALL FOOT ist der neue Animationsfilm von Karey Kirkpatrick. Wie? Kennt ihr nicht? Dabei ist er doch verantwortlich für AB DURCH DIE HECKE gewesen. Genau! Der Film mit der legendären Szene von einem Eichhörnchen, das zu viel Koffein zu sich nimmt und plötzlich alles um ihn herum sich in Zeitlupe bewegt.

SMALL FOOT könnte eure Lachmuskeln in ähnlicher Form strapazieren. Alleine die Ausgangssituation ist ein auf dem Kopf stellen der Weltsicht und der Beginn einer wundervollen Freundschaft. Der Film basiert auf dem Roman „Yeti Tracks“ von Sergio Pablos.

Quelle: Pressematerial Warner Bros.

Werbung:
Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

%d Bloggern gefällt das: