PLOEY (2018)

Kinostart: 18.10.2018 | Regie: Árni Ásgeirsson

Kurzinhalt:
Ein junger Goldregenpfeifer hat Schwierigkeiten beim Fliegenlernen und kann nicht mit seiner Familie in wärmere Klimazonen zu ziehen. Mit Hilfe von Freunden kann er in einer Welt voller Feinde überleben und wird schließlich als Held gefeiert.

Wieder so ein Vogel, der eigentlich in den Süden reisen müsste, jedoch Probleme mit dem Fliegen hat. Das kennen wir schon von KLEINE VÖGEL, GROSSES GEKLAPPER schmälert jedoch die Qualität dieses Animationsfilms in keinster Weise. Es ist eine Geschichte über Mut, Freundschaft und darüber, dass man alles schafft, wenn man nur an sich glaubt. Offensichtlich liebevoll animiert und mit witzigen Figuren versehen, ist dieser isländische Film von Árni Ásgeirsson ideal für einen Familiennachmittag im Kino.

Quelle: Pressematerial Kinostar Filmverleih

Werbung:

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: