ÜBERFLIEGER – KLEINE VÖGEL, GROSSES GEKLAPER (2017)

Kinostart: 11.05.2017 | Regie: Toby Genkel & Reza Memari

Kurzinhalt:
Der verwaiste Spatz Richard wird liebevoll von einer Storchenfamilie aufgezogen. Ihm würde nicht im Traum einfallen, dass er selbst kein Storch ist. Als sich seine Eltern und sein Bruder im Herbst für den langen Flug ins warme Afrika rüsten, offenbaren sie ihm die Wahrheit: Ein kleiner Spatz ist nicht geschaffen für eine Reise wie diese und sie müssen ihn schweren Herzens zurücklassen.

Für Richard ist das kein Grund, den Kopf in die Federn zu stecken. Auf eigene Faust macht er sich auf den Weg nach Afrika, um allen zu beweisen, dass er doch einer von ihnen ist! Zum Glück kommen ihm dabei Olga, die zu groß geratene Zwergeule und ihr imaginärer Freund Oleg zu Hilfe.

Als sie dann auch noch Kiki, einen selbstverliebten Karaoke-Wellensittich mit Höhenangst, aus seinem Käfig befreien, beginnt ein turbulentes Abenteuer, das die drei Überflieger über sich hinauswachsen lässt!

DIE ÜBERFLIEGER – KLEINE VÖGEL, GROSSES GEKLAPPER ist ein Abenteuer-Animationsfilm von Toby Genkel & Reza Memari für die ganze Familie. Der Film hat auf den internationalen Filmfestspielen in Berlin diesen Jahres seine Weltpremiere gefeiert und wurde auch im Rahmen des Internationalen Trickfilmfestival in Stuttgart vor kurzem gezeigt.

Quelle: Pressematerial Wild Bunch 2017

 

Merken

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: