MORD IM ORIENT EXPRESS (2017)

Kinostart: 23.11.2017 | Regie: Kenneth Branagh

Kurzinhalt:
Was als verschwenderische Zugfahrt durch Europa beginnt, entwickelt sich schnell zu einem aufregenden Mordfall, der noch während der Fahrt vom Meisterdetektiv Hercule Poirot gelöst werden will. Dabei wird zunächst jeder der dreizehn Fahrgäste, die vornehmlich aus Personen der feinen Gesellschaft sind, verdächtig. Kann der Mörder überführt werden, bevor er sich sein nächstes Opfer holt?

Mit Kenneth Branaghs MORD IM ORIENT EXPRESS widmet man sich einmal mehr einem der berühmtesten Romane der Krimiautorin Agatha Christie. Dafür konnte der Regisseur auf ein erstklassiges Ensemble zurückgreifen: Tom Bateman (MÄDELSTRIP; 2017), Penélope Cruz (VICKY CHRISTINA BARCELONA; 2008/ VOLVER; 2006)), Willem Dafoe (THE GREAT WALL; 2016/ JOHN WICK; 2014), Judi Dench (PHILOMENA; 2013), Johnny Depp (MORTDECAI; 2014/ BLACK MASS; 2015), Josh Gad (PIXELS; 2015), Derek Jacobi (CINDERELLA; 2015), Michelle Pfeiffer (DANGEROUS MINDS; 1995), Daisy Ridley (STAR WARS: DAS ERWACHEN DER MACHT; 2015), Leslie Odom Jr., Marwan Kenzari, Olivia Colman, Lucy Boynton sowie Manuel Garcia-Rulfo und Sergei Polunin.

Quelle: Pressematerial 20th Centruy Fox 2017

Werbung:

 

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: