LIFE (2015)

Kinostart: 24.09.2015 | Regie: Anton Corbijn

Kurzinhalt:
Los Angeles, 1955. Der 26-jährige Fotograf Dennis Stock (Robert Pattinson) müht sich, frisch getrennt von seiner Frau und seinem kleinen Sohn, durch eine der typischen Partys der Filmstadt. Mit seinen glamourösen Bildern „Made in Hollywood“ ist er ebenso wenig zufrieden wie mit seinem Leben. An diesem Abend begegnet Stock dem jungen James Dean (Dane DeHaan) und ist auf Anhieb von ihm fasziniert.

Dean erlebt gerade seinen Durchbruch in Hollywood, eckt jedoch mit seiner rebellischen und eigenen Art überall an. Während er privat mit seiner Verlobten, der Schauspielerin Pier Angeli (Alessandra Mastronardi) glücklich ist, kommt er mit seinem wachsenden Ruhm und der Filmbranche nicht wirklich zurecht. Er vermisst zunehmend seine Heimat Indiana und seine Familie…

Regisseur Anton Corbijn (A MOST WANTED MAN; 2014) erzählt nach seinem Debütfilm CONTROL (2007) einmal mehr die Geschichte einer Legende. Diesmal handelt es sich jedoch nicht um einen Musiker, sonder um die Freundschaft zwischen einem Fotografen und der Hollywood-Legende James Dean. Keine Frage handelt es sich bei LIFE um eine Hommage, jährt sich doch der Todestag des Schauspieler am 30. September 2015 zum 60. Mal.

Der Biopic LIFE startet am 24.09.2015 in den deutschen Kinos.

Zur Filmkritik: LIFE

Quelle: Pressematerial Universum Film 2015

Produkte von Amazon.de

Werbung:

Merken

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: