SEARCHING (2018)

Kinostart: 20.09.2018 | Regie: Aneesh Chaganty

Kurzinhalt:
Nachdem die 16-jährige Tochter von David Kim (John Cho) spurlos verschwindet, wird eine örtliche Untersuchung eingeleitet und Kriminalkommissarin Rosemary Vick (Debra Messing) dem Fall zugeteilt. Als es 37 Stunden später immer noch kein Lebenszeichen von Margot (Michelle La) gibt, beschließt David, am einzigen Ort zu suchen, an dem bisher noch keiner nachgesehen hat – dort, wo heutzutage alle Geheimnisse aufbewahrt werden: Er durchsucht den Laptop seiner Tochter.

Der Thriller SEARCHING hat einen besonderen Ansatz. Er verfolgt die Geschehnisse um die Suche nach einem Mädchen über die Kameras der Geräte, mit dessen Hilfe man versucht, diese zu finden. Komplett neu ist das nicht und doch könnte gerade das diesen Film im Genre absetzen. Ist auch nötig, denn das, was bisher von der Geschichte bekannt ist, ist etwas dünn.

Quelle: Pressematerial Sony Pictures

Werbung:

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

%d Bloggern gefällt das: