THE VOICES (2015)

Kinostart: 30.04.2015 | Regie: Marjane Satrapi

Kurzinhalt:
Das Leben des freundlichen Fabrikarbeiters Jerry (Ryan Reynolds) wird bestimmt durch seinen Job, seine Haustiere und die gerichtlich angeordneten Sitzungen bei einer Psychotherapeutin. Jerry muss Medikamente nehmen, um seine Schizophrenie im Zaum zu halten. Da Jerry’s bisher graue Welt ohne die Medikamente aber farbenfroh und fröhlich erscheint, setzt er die Pillen eigenmächtig ab.

Mit einem Nebeneffekt: Jerry kann sich mit seinen Haustieren unterhalten. Sein gutmütiger Hund Bosco und sein zutiefst verdorbener Kater Mr. Whiskers reden auf ihn ein und lenken sein Denken und Handeln in höchst gegensätzliche, gefährliche Richtungen. Als er sich in die Buchhalterin Fiona (Gemma Arterton) verliebt und ein missglücktes Date ein tragisches Ende nimmt, gerät Jerrys Leben vollends aus den Fugen. 

Regisseurin Marjane Satrapi bewies schon mit ihrem Animationsfilm PERSEPOLIS (2007), dass sie das Lavieren zwischen Ernst und Komik hervorragend beherrscht. Auch in der absurden Horror-Komödie THE VOICES hält sie daran fest, indem sie klassische Filme, in denen Menschen mit Tieren sprechen können, ad absurdum führt und in eine erschreckend-schockierende Bahn lenkt.

THE VOICES spielt eigentlich in den USA, wurde aber in den Babelsberger Filmstudios, sowie in Berlin gedreht. Hauptdarsteller Ryan Reynolds, der bereits in BLADE: TRINITY (2004), R.I.P.D. (2013) oder GREEN LANTERN skurrile Rollen übernahm und als heißer Kandidat für den verrückten Superhelden DEADPOOL im Gespräch ist, scheint, als smarter Typ mit Hang zu harten Schlägen, wie geschaffen für diese Rolle zu sein. Der Trailer zeigt ihn jedenfalls schon mal von einer urkomischen Seite.

Die Komödie THE VOICES startet morgen (30.04.2015) in den deutschen Kinos.

Der Filmaffe sagt: Sprechende Hunde und Katzen gehen immer!

 

Quelle: Pressematerial Ascot Elite 2015

Produkte von Amazon.de

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: