HOTEL ARTEMIS (2018)

Kinostart: 26.07.2018 | Regie: Drew Pearce

Kurzinhalt:
Im Los Angeles des Jahres 2028 versinken die Straßen der Stadt im Chaos eines außer Kontrolle geratenen Bürgeraufstands: Für Waikiki (Sterling K. Brown) und seine Kumpanen die perfekte Gelegenheit eine Bank zu überfallen.

Als ihr Raubzug vom Kugelhagel der Polizei unterbrochen wird, bleibt der schwerverletzten Gang nur ein Ort, an den sie sich retten kann: Hotel Artemis – ein längst zum Mythos erklärtes, geheimes Krankenhaus für Schwerverbrecher. Unter der Obhut der Schwester (Jodie Foster) und ihrem Assistenten (Dave Bautista) glaubt sich Waikiki zunächst sicher. Doch der wahre Ärger beginnt, als plötzlich weitere Outlaws im Hotel einchecken…

Also HOTEL ARTEMIS könnte ein richtig fies-dreckiges Stück Filmchen zu sein, das durchweg Kultpotential besitzt. Der Film mischt Heist Movie mit Science Fiction Elementen und verpackt diese in einen Neo Noir. Das gefällt schon optisch.

Zum Cast zählen Jodie Foster (ELYSIUM; 2013), Sterling K. Brown, Jeff Goldblum (JURASSIC WORLD 2; 2018), Sofia Boutella, Zachary Quinto (STAR TREK INTO DARKNESS; 2013), Dave Bautista (GUARDIANS OF THE GALAXY; 2014) und Charlie Day

Quelle: Pressematerial Concorde Filmverleih

Werbung:

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

%d Bloggern gefällt das: