GHOST IN THE SHELL (2017)

Kinostart: 30.03.2017 | Regie: Rupert Sanders

Kurzinhalt:
Major (Scarlett Johansson) ist in einzigartiger Hybrid aus Mensch und Cyborg. Und sie ist Anführerin des Elitekommandos Sektion 9. Bei ihrem Kampf gegen die gefährlichsten Kriminellen und Extremisten der Zukunft trifft sie auf einen neuen Gegner, dessen erklärtes Ziel die komplette Zerstörung der Cyber-Technologien von Hanka Robotic ist…

Im Vorfeld der Produktion hagelte es Kritik dafür, dass diese Verfilmung zu westlich ausschaute. Immerhin hatte man mit Scarlett Johansson die Titelrolle mit einer Weißen besetzt. In der Vorlage ist, bedingt durch den japanischen Ursprung der Handlung, noch eine Asiatin die Heldin. Sieht man von diesen und einige anderen Ungereimheiten ab, darf man sich auf eine actiongeladene Verfilmung freuen. Denn schon die Trailer zeigen eine halbnackte, ordentlich austeilende Heldin in einer futuristisch-durchdesignten Welt.

Das Drehbuch schrieben Jonathan Herman und Jamie Moss. Es basiert auf dem erfolgreichen Manga von Masamune Shirow. Die Regie führte Rupert Sanders. Zum Cast zählen Scarlett Johansson, Beat Takeshi Kitano, Michael Pitt, Pilou Asbæk, Kaori Momoi und Juliette Binoche.

Quelle: Pressematerial Paramount Pictures 2017

 

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: