DARK PLACE – GEFÄHRLICHE ERINNERUNGEN (2015)

Kinostart: 10.12.2015 | Regie: Gilles Paquet-Brenner

Kurzinhalt:
Libby Day (Charlize Theron) war erst sieben Jahre alt, als der grauenvolle Übergriff auf Ihre Familie stattfand. Als ihre Mutter Patty (Christina Hendricks) und ihre beiden Schwestern dabei umgebracht wurden. Als ihre Zeugenaussage ihren Bruder Ben (Corey Stoll) hinter Gitter brachte.

Jetzt, 25 Jahre später, ist aus Libby Day eine verbitterte, einsame Frau geworden, deren Leben eigentlich keines mehr ist. Doch inzwischen gibt es eine Gruppe von Menschen, die an der Schuld ihres Bruders zweifeln. Libby muss noch einmal ihre Vergangenheit aufrollen: Was hat sie in jener verhängnisvollen Nacht wirklich gesehen? Ihre Erinnerungen bringen sie in Lebensgefahr – so wie damals.

Der Thriller DARK PLACE – GEFÄHRLICHE ERINNERUNGEN von Regisseur Gilles Paquet-Brenner basiert auf einer gleichnamigen Romanvorlage Gillian Flynn. Neben Charlize Theron stehen Nicholas Hoult (MAD MAX: FURY ROAD; 2015), Chloë Grace Moretz (KICK ASS; 2012/ THE 5TH WAVE; 2016) und Christina Hendricks (LOST RIVER; 2015) vor der Kamera.

DARK PLACE – GEFÄHRLICHE ERINNERUNGEN startet am 10.12.2015 in den deutschen Kinos.

 

Quelle: Pressematerial Concorde Filmverleih 2015

Werbung:
Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: