ARRIVAL (2016)

Kinostart: 24.11.2016 | Regie: Denis Villeneuve

Kurzinhalt:
Zwölf mysteriöse Raumschiffe landen zeitgleich in unterschiedlichen Regionen der Welt. Ihre Besatzung und deren Intention – ein Rätsel. Um globale Paranoia und einen potentiellen Krieg zu verhindern, soll ein Elite-Team um die Linguistin Louise Banks (Amy Adams) und den Mathematiker Ian Donnelly (Jeremy Renner) im Auftrag des Militärs Kontakt herstellen. Doch das unermüdliche Streben nach Antworten gerät bald zum Rennen gegen die Zeit – die eigene und die der gesamten Menschheit.

Nach dem knallharten Drogenthriller SICARIO widmet sich Regisseur Denis Villeneuve dem Science Fiction Genre und kreiert eine moderne Version von UNHEIMLICHE BEGEGNUNGEN DER DRITTEN ART (1977) oder CONTACT (1997). Auch diesmal durfte er dafür auf eine Topbesetzung zurückgreifen: Neben Amy Adams (BATMAN V SUPERMAN; 2015) und Jeremy Renner (THE AVENEGER: AGE OF ULTRON; 2015/ THE FIRST AVENGER: CIVIL WAR; 2016) stehen Michael Stuhlbarg (STEVE JOBS; 2015), Jóhann Jóhannssons (SICARIO; 2015) sowie Forest Whitaker vor der Kamera.

Quelle: Pressematerial Sony Pictures Realsing 2016

Produkte von Amazon.de

Werbung:

 

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: