AMOK – HANSI GEHT’S GUT (2015)

Kinostart: 28.05.2015 | Regie: Zoltan Paul

Kurzinhalt:
Am Berlin-Charlottenburger Shakespeare-Platz lebt Lorenz Fuchs (Tilo Nest). Früh am Morgen schweift sein Blick über das Häusermeer in Richtung Funkturm. Frühstück, der alltägliche Weg zur Arbeit. Seine Firma ist das kalkulierte Opfer von menschenverachtenden Konzernstrategien. Der Buchhalter muss Arbeitsplätze abwickeln. Fuchs wird als Letzter vom sinkenden Schiff gestoßen. Zwischen Panikattacken und Selbstmitleid macht sein zynischer Chef (Charly Hübner) seinem Buchhalter ein Angebot, das ihn noch tiefer in den Abgrund treibt…

AMOK – HANSI GEHT’S GUT ist ein Psychodrama über die Schattenseite multinationaler Konzerne, die den Wert ihrer Mitarbeiter verloren haben und in denen der Mitarbeiter selbst, durch die alltägliche Banalität seines Handels, seine Menschlichkeit verloren hat. Regisseur Zoltan Paul erzählt von einem perspektivlosen, depressiven Berliner Leben nach der Wende – zweifellos kein Einzelschicksal.

Am 28.05.2015 startet AMOK – HANSI GEHT’S GUT in den deutschen Kinos.

Weitere Infos zum Film: www.amok-film.com

 

Quelle: Pressematerial Daredo Media 2015

Produkte von Amazon.de

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: