Film

MANCHESTER BY THE SEA (2017)

Kinostart: 19.01.2017 | Regie: Kenneth Lonergan

Kurzinhalt:
Lee Chandler (Casey Affleck) ist ein schweigsamer Einzelgänger, der als Handwerker eines Wohnblocks in Boston arbeitet. An einem feuchtkalten Wintertag erhält er einen Anruf, der sein Leben auf einen Schlag verändert. Das Herz seines Bruders Joe (Kyle Chandler) hat aufgehört zu schlagen. Nun soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick übernehmen.

Äußerst widerwillig kehrt er in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester-by-the-Sea, zurück. Doch ist Lee dieser Situation und den neuen Herausforderung gewachsen? Kann die Begegnung mit seiner (Ex-)Frau Randi (Michelle Williams), mit der er einst ein chaotisches, aber glückliches Leben führte, die alten Wunden der Vergangenheit heilen?

Ein Mann muss zum ersten Mal in seinem Leben Verantwortung für einen anderen Menschen übernehmen und wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert. So gesehen, kein sonderlich neuer Handlungsstrang. Regisseur Kenneth Lonergan vermag jedoch die Story aus einer einfühlsamen und witzigen Perspektive aus zu erzählen.

Neben Casey Affelck stehen Lucas Hedges ([p2p type=“slug“ value=“the-zero-theorem-2014″]THE ZERO THEOREM[/p2p]/ GRAND BUDAPEST HOTEL), Gretchen Mol, Michelle Williams und Kyle Chandler ([p2p type=“slug“ value=“carol-2015″]CAROL[/p2p]; 2015) vor der Kamera.

Quelle: Pressematerial Universal Pictures 2016

[amazon_link asins=’B01N9SKW40,B01NCVBZ1N‘ template=’ProductGrid‘ store=’derfilm09-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’e4c81e5f-5e34-11e7-837b-958be3b77f34′]

[sam_ad id=“3″ codes=“true“]

 

Hier bloggt die Redaktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: