ZOMBIELAND 2: Es geht endlich weiter

Schon seit ein paar Jahren wird am zweiten Teil zur kultigen Horrorkomödie ZOMBIELAND (2009) herum gefeilt. Lange bleibt dabei unklar, ob daraus überhaupt noch was wird. Dabei signalisierten alle vier Hauptdarsteller durchaus ihr Interesse. Auch wir haben bereits mehrfach über den Prozess gesprochen. Nun ist die Nummer durch – und zwar mit einem positiven Ausgang.

ZOMBIElAND 2 wird kommen und sowohl Jesse Eisenberg, Emma Stone, Abigail Breslin als auch Woody Harrelson sind alle wieder mit dabei. Fast zehn Jahre hatte es dafür gedauert. Und nun soll alles ganz schnell gehen: Bereits 2019 wird die Fortsetzung in die Kinos kommen. Die Regie wird Ruben Fleischer (VENOM; 2018) übernehmen, der bereits die Leitung des ersten Films inne hatte. Die Drehbuchautoren Paul Wernick und Rhett Reese komplettieren die Reihe der Rückkehrer. Beide sorgten in den letzten Jahren vor allem für ihre Storys zu den DEADPOOL-Filmen für viel Gesprächsstoff.

Im Januar beginnen die Dreharbeiten und der Film soll pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum des ersten Teils im Oktober 2019 in den Kinos starten. Einen kurzen Plot gibt es auch schon: Das Quartett stößt auf ihrer Reise in den mittleren Westen auf eine neue Art von Zombies und trifft auf neue Überlebende. Ganz nebenbei müssen die vier natürlich auch mit sich selbst irgendwie klar kommen. Hoffen wir mal, dass neue Regeln für die Zombieapokalypse ihnen dabei helfen, zu überleben.

Hier nochmal der Trailer zu ZOMBIELAND:

Was sagt ihr zu der Fortsetzung? Freut ihr euch genauso sehr darauf, wie wir? Wie fandet ihr eigentlich den ersten Teil?

Quelle: Hollywood Reporter
Bildquelle: Sony Pictures

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

%d Bloggern gefällt das: