STAR WARS: Yoda zu Besuch in Berlin

Im Madam Tussauds Berlin können bald die legendären Charaktere aus der STAR WARS-SAGA in Form von gewohnt „lebensechten“ Wachsfiguren besichtigt werden. Ab Mitte Mai 2015 statten die Figuren den Berlinern einen Besuch ab und bereichern das Attraktionsangebot unserer Hauptstadt durch eine Sehenswürdigkeit mehr.

Neben Jedi-Meister Yoda werden auch andere bekannte Helden und gefürchtete Schurken aus George Lucas‘ märchenhaftes Universum zu sehen sein. Insgesamt 11 Figuren aus den den Episoden 1 bis 6 sind vertreten und können in liebevoll gestalteten Kulissen, wie im Falle von Yoda auf dem Planeten Dagobah, besichtigt und bestaunt werden. 

Der Zeitpunkt für diese Wanderausstellung könnte besser gar nicht sein. Denn schon dieses Jahr setzt sich die STAR WARS-Saga unter der Regie von J.J. Abrams fort. STAR WARS: THE FORCE AWAKENS startet am 17.12.2015 in den deutschen Kinos.

Tickets zur Ausstellung:
Wer eine der mit Sicherheit begehrten Karten für die STAR WARS-Ausstellung ergattern möchte, der kann sich jetzt schon mal auf der Website anmelden.


Quelle: Madam Tussauds Berlin

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: