WUNDER (2018)

Kinostart: 25.01.2018 | Regie: Stephen Chbosky

Kurzinhalt:
August „Auggie“ Pullmann (Jacob Tremblay) ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern (Julia Roberts und Owen Wilson) und eine phantastische große Schwester. Doch Auggie ist Außenseiter: Ein seltener Gendefekt hat “ class=“wp-more-tag mce-wp-more“ alt=““ title=“Weiterlesen …“ data-mce-resize=“false“ data-mce-placeholder=“1″ />sein Gesicht entstellt.

„Was immer Ihr Euch vorstellt – es ist schlimmer“, notiert er in sein Tagebuch. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, doch nun soll er eine reguläre Schulklasse besuchen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Auggie all seinen Mut zusammen und beschließt, sich den Abenteuern zu stellen, die das Leben für einen so außergewöhnlichen Jungen wie ihn bereithält…

WUNDER ist ein Feel-Good-Movie über einen kleinen tapferen Jungen, der sich zum ersten Mal ungeschützt der Welt stellen muss. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman vn R.J. Palacios. Vor der Kamera stehen Julia Roberts , Owen Wilson und das kanadische Nachwuchsschauspieler Jacob Tremblay, der bereits in RAUM sein Talent bewiesen hat.

Quelle: Pressematerial StudioCanal

Werbung:
Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: