WIR SIND CHAMPION (2018)

Kinostart: 20.09.2018 | Regie: Javier Fesser

Kurzinhalt:
Irgendwie läuft es momentan bei Marco (Javier Gutiérrez) nicht rund. Als Co-Trainer einer spanischen Basketballmannschaft heimst nur der Trainer das Lob und die Anerkennung ein und auch privat könnte es nicht schlechter laufen: Seine Ehe steht kurz vor dem Aus.

Frustriert über sein Leben, und dass immer nur die anderen Gewinner sind, kommt es auf dem Spielfeld zum Eklat. Er beschimpft das Team, wird vom Feld geschmissen, betrinkt sich und baut einen Autounfall, was ihm prompt einen Gerichtsprozess beschert. Doch das Urteil ist so gar nicht nach seinem Geschmack. Er soll in seiner Freizeit gemeinnützig eine ganz besondere Basketballmannschaft trainieren: Ein Team, bestehend aus Menschen mit geistiger Behinderung. Und was er mit ihnen erlebt schüttelt sein Weltbild ordentlich durcheinander…

In Spanien gelang es WIR SIND CHAMPIONS Platz 1 der Kinocharts zu erreichen. Die Komödie über einen Trainer, der zu sich selbst zurückfindet, indem er zu einem neuen Anker für ein Team mit Behinderungen wird, hat dort bereits das Publikum überzeugt. Nun kommt Javier Fessers Film auch bei uns in die Kinos.

Gearbeitet wurde bei diesem Projekt mit behinderten Leihenschauspielern. Doch genau das bereicherte den Film, wie der Regisseur anmerkt: „Die fehlende Schauspielerfahrung machten die neun Protagonisten wirklich wett durch ihren Enthusiasmus, ihrer Begeisterung, sich in das Projekt einzubringen. Es ist unglaublich, wie viel eine Person lernen kann, wenn sie mit dem Herzen voll dabei ist. Außerdem fehlt ihnen die größte Behinderung der Menschheit, das Ego. Das hat die ganze Arbeit sehr erleichtert und zu einem sehr entspannten und fröhlichen Dreh geführt, bei dem wir uns aufeinander einlassen konnten.“

Vor der Kamera stehen Javier Gutiérrez, Jesús Lago Solís, Roberto Sánchez, Julio Fernández, Jesús Vidal sowie José De Luna und Sergio Olmos.

Quelle: Pressematerial Concorde Filmverleih

Werbung:

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

%d Bloggern gefällt das: