WARCRAFT: THE BEGINNING (2016)

Kinostart: 26.05.2016 | Regie: Duncan Jones

Kurzinhalt:
In Azeroth, dem Reich der Menschen, herrscht seit vielen Jahren Frieden. Doch urplötzlich sieht sich seine Zivilisation von einer furchteinflößenden Rasse bedroht: Ork-Krieger haben ihre, dem Untergang geweihte, Heimat Draenor verlassen, um sich andernorts eine neue aufzubauen. Als sich ein Portal öffnet, um die beiden Welten miteinander zu verbinden, bricht ein unbarmherziger und erbitterter Krieg um die Vorherrschaft in Azeroth los, der auf beiden Seiten große Opfer fordert.

Die vermeintlichen Gegner ahnen jedoch nicht, dass bald schon eine weitere Bedrohung auftaucht, die beide Völker vernichten könnte. Statt sich zu bekämpfen, müssen sie nun zusammenhalten. Ein Bündnis wird geschlossen und zwei Helden, ein Mensch und ein Ork, machen sich gemeinsam auf den Weg, dem Bösen im Kampf entgegenzutreten – für ihre Familien, ihre Völker und ihre Heimat.

„Warcraft“ – das ist doch dieses Spiel, vor dem eine ganze Generation junger Zocker hängen blieb und für mehrere Jahre ihr Leben aufgab. Irgendwie ja und nein. Denn anfangen hat alles mit einem Strategiespiel im Jahre 1994. Mit „World of Warcraft“ wurde das MMORPG (Massive Mulitplayer Online Role Play Game) geboren und die junge Internetwelt traf sich zu gemeinsamen Schlachten und aufregenden Abenteuern in einer fantastischen Welt. Auf genau diese Welt treffen wir auch in WARCRAFT: THE BEGINNING von Regisseur Duncan Jones (MOON; 2009). Fans der Game-Reihe dürften wohl aus dem Häuschen vor Aufregung sein, denn ähnlich, wie bei der „Halo“-Reihe musste man auch hier lange auf eine Filmumsetzung warten. Die Trailer versprechen schon mal eine ganze Menge und passen sich optisch der Spiele an. Doch ob auch die Erwartungen erfüllt werden können, bleibt noch abzuwarten. Immerhin bezeugt schon der Titel, dass Luft nach oben da ist. Schließlich ist alles erst ein Anfang.

Die Computerspielverfilmung WARCRAFT: THE BEGINNING startet am 26.05.2016 in den deutschen Kinos.

Quelle: Pressematerial Universal Pictures 2016

Produkte von Amazon.de

Werbung:

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: