VOLL VERKATERT (2016)

Die purrfekte Body-Switch-Komödie

Wer Filme wie FREAKY FRIDAY (2003) oder 30 ÜBER NACHT (2004) gerne gesehen hat, wird auch VOLL VERKATERT lieben.

Es glänzen bekannte Schauspieler: Kevin Spacey (KILL THE BOSS; 2011/ 21; 2008/ AMERICAN BEAUTY, 1999) als Tom Brand, Jennifer Garner (DALLAS BUYERS CLUB; 2013/ VALENTINSTAG, 2010/ 30 ÜBER NACHT; 2004) als Lara Brand, Malina Weissman (TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES; 2014) als Tochter der beiden namens Rebecca Brand und Robbie Amell (MAX; 2015/ AMERICAN PIE PRÄSENTIERT: DIE COLLEGE-CLIQUE; 2007) als David Brand, der Sohn von Tom Brand aus erster Ehe.

INHALT:

Tom Brand ist ein erfolgreicher Geschäftsmann in New York, der voll und ganz für seinen Job lebt und fokussiert seine Ziele in diesem verfolgt. Momentan dreht sich für ihn alles um sein aktuelles Projekt, nämlich den höchsten Wolkenkratzer in der nördlichen Welt zu bauen. Darüber vernachlässigt er allerdings seine Familie und seine fast 11-jährige Tochter völlig.

Während seine Frau Lara resigniert, versucht Tochter Rebecca nach wie vor, so viel Zeit wie möglich mit ihrem Vater zu verbringen.

Zu ihrem 11. Geburtstag wünscht sich Rebecca dann nichts sehnlicher als eine Katze. Dieser Wunsch wurde ihr schon in den Jahren zuvor nicht erfüllt. Da aber Lara dieses Jahr Tom eindringlich bittet, sich doch einmal für den Geburtstag seiner Tochter ins Zeug zu legen, willigt er dann nach einigem Zögern ein und hält in einem wunderlichen und etwas verzaubert wirkenden Katzenladen. Einer der Kater heftet sich direkt an seine Fersen und – wie es auch der Verkäufer, ein sogenannter Katzenflüsterer, sagt – sucht sich seinen neuen Besitzer aus. Sein Name wird Mr. Kuschelpuschel.

Auf dem Heimweg hat Tom dann aber bei einem kurzen Zwischenstopp im Büro auf dem Dach seines neuen Wolkenkratzers einen Unfall und findet sich kurz darauf im Körper des Katers wieder.

Der Katzenflüsterer erscheint im Krankenhaus, in dem der Körper von Tom im Koma liegt, und erklärt Kater Tom alias Mr. Kuschelpuschel, dass er sich nun gut überlegen soll, wieso das passiert ist und was er tun muss, damit er wieder in seinen Körper zurück darf.

Nach ein paar anfänglichen Schwierigkeiten in der Familie findet Tom sich mit seinem neuen Dasein ab und begreift, dass er der beste Kater der Welt sein muss, um eine Chance zu bekommen, wieder er selbst zu werden. Also gibt er alles, was er an Liebe zu bieten hat, an seine Frau, seine Tochter und seinen Stiefsohn, der, während sein Vater im Koma liegt, in der Firma keinen einfachen Stand hat.

FAZIT:

Der Film überzeugt durch witzige Momente, unerwartete Wendungen und gute Sprüche. Auch wenn man kein Katzenfan ist, kann man Mr. Kuschelpuschel auf jeden Fall etwas abgewinnen, und wenn man Katzen liebt, erst recht.

Kevin Spacey und Jennifer Garner brillieren und auch der restliche Cast spielt hervorragend. Ich kann auf jeden Fall eine Empfehlung für all diejenigen aussprechen, die Lust haben, sich unterhalten zu lassen und die gerne einmal wieder herzlich bei einem Film lachen wollen.

Ab dem 31.03.2017 gibt’s VOLL VERKATERT auf DVD und Blu-Ray im deutschen Handel.

von Franziska Söllner

Bewertung:

 

Quelle: Universum Film 2017

Produkte von Amazon.de

Franziska Söllner

Franziska Söllner

Neben meinem Jura-Studium ist es eine meiner Lieblingsbeschäftigungen für einige Zeit in eine völlig andere (Film-)Welt abzutauchen und für diese Zeit jemand ganz anderes zu sein!
Franziska Söllner

Letzte Artikel von Franziska Söllner (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: