VERKACKT (2015)

Ein Kurzfilm von Nono Weinzierl

Was ein Stress – so ein Bewerbungsgespräch kann ganz schön an den Nerven zerren und in den Darm gehen. Davon erzählt der lustige Kurzfilm VERKACKT von Nono Weinzierl sehr eindringlich.

Kurzinhalt:
Hans-Peter Hanselmann (Severin Gmünder) hat wirklich keinen guten Tag erwischt. Da wird er zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen und erhofft sich, dass er seinen Traum, eines Tages ein Software-Entwickler zu werden, bald erfüllt. Leider macht sich, kaum das er am Terminort angekommen ist, sein Darm bemerkbar und er flitzt erst einmal schnell auf Toilette.

Leider hat er auch hier kein Glück, denn er landet im Frauenklo. Das stellt er natürlich erst dann fest, als er schon in der Kabine sitzt und zwei Damen die Toilette betreten. Nun heißt es Klappe halten. Das tut gleich doppelt gut, denn die Damen sprechen über einen Bewerber, mit dem sie gleich ein Termin haben – sie sprechen über ihn und darüber, was sie von dem perfekten Anwärter auf die Stelle erwarten. Perfekt für Hanselmann, der sich fleißig Notizen macht. Doch dann entwickelt sich ein Notstand, der zu einem fatalen Fehler führt…

Der Film VERKACKT spielt metaphorisch als auf wortwörtlich mit dem Titel und ist ein herrlich-komischer Hochgenuss für all diejenigen, die ihre Analphase noch nicht überwunden haben. Das Kurzfilmprojekt entstand im Rahmen des Studiengangs Online-Medien-Management an der Hochschule der Medien und wurde von Herrn Prof. Dr. Krešimir Vidačković betreut.

Hier könnt ihr euch den Kurzfilm VERKACKT in voller Länge anschauen:

Darsteller:
Hans-Peter Hanselmann: Severin Gmünder
Gwendoline Smith: A. W.
Ann-Kathrin Müller: Theresa Sophie Merz
Geschäftsmann: Christian Werner

Crew:
Buch & Regie: Nono Weinzierl
Kamera/Bildgestaltung: Maximilian Scheffler
Aufnahmeleitung: Sandro Trotta
Produktionsassistenz: Jascha Monzer
Ton & Licht: Martin Ivanov
Zweite Kamera & Setassistenz: Nicolas Großmann
Schnitt & Postproduktion: Maximilian Scheffler

Quelle: Youtube.com | brotcast

 

 

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: