Trailer Park #161: Kinovorschau 2018

Anfang

Nach dem Film ist vor dem Film. Die alte Maschine Filmbusiness arbeitet unaufhörlich weiter und produziert auch im Kinojahr 2018 eine Menge Zeug. Vieles davon wird wohl schnell wieder in Vergessenheit geraten. Anders bleibt auf ewig hängen. Welcher Film sich bewehrt, erfahren wir in den nächsten zwölf Monaten. Und wahrlich: Auf dem Papier begutachtet, kommt der eine oder andere Brecher auf uns zu:

Unter anderen holt Disney mit der Realverfilmung zu MULAN und MARY POPPINS RETURNS gleich zwei Klassiker wieder hervor und die Superhelden-Mania erhält mit AQUAMAN und DARK PHÖNIX mindestens zwei uns noch unbekannte Ableger. Außerdem steht am Jahresende mit PHANTASTISCHE TIERWESEN 2: GRINDELWALDS VERBRECHEN und SOLO gleich zwei großartige Highlights an.

Irgendwo dazwischen reihen sich folgende Filme ein, die ebenfalls ihren Stellenwert im neuen Kinojahr 2018 haben werden: Wir beginnen hier mit dem romantischen Drama DER SEIDENE FADEN, das auch der letzte Film von Daniel Day Lewis sein wird. Danach wird es in Guillmero del Toros THE SHAPE OF WATER mysteriös und dramatisch. Es folgt Steven Spielbergs dystopischer Film READY PLAYER ONE und mit JURASSIC WORLD 2 auch der erste große, klassische Blockbuster.

Danach geht es in die Kinderecke: Mit DIE UNGLAUBLICHEN 2 treffen wir nach Jahren endlich wieder auf eine Familie voller Helden. Und die deutschen Produktionen JIM KNOPF und DIE KLEINE HEXE widmen sich beide klassischen deutschen Kindererzählungen.

Ab jetzt wird es wuchtiger: Marvel übernimmt das Zepter. Ja, auch im neuen Jahr bleiben wir davon nicht verschont. Erstes Bewegtbild gibt es von BLACK PANTHER, THE AVENGERS: INFINITY WAR und DEADPOOL 2.

Kurz vor Schluss kommen die ersten Bilder zu einem Film, der eigentlich schon nicht mehr möglich schien: PACFIC RIM 2. Außerdem teilt Jennifer Lawrence in RED SPARROW ordentlich aus. Und am Ende, wie immer, folgen Bilder zu einem Horrorfilm. Diesmal THE NUN.

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: