THE STORY OF 90 COINS (2015)

Ein Kurzfilm von Michael Wong

Der Kurzfilm THE STORY OF 90 COINS von Michael Wong erzählt die Geschichte von einem Paar, das in einer Krise steckt: Sie hat die Chance auf einen neuen Job im Ausland, er möchte mit ihre den nächsten Schritt wagen…beide haben unterschiedliche Vorstellungen von der Zukunft.

 

Kurzinhalt:

Chen (Zhuan Zhiqi) steht vor einer großen Entscheidung: Sie hat ein Jobangebot erhalten. Das Problem: Der Job ist in Paris. Sie müsste ihre Heimat verlassen und auch ihren Freund Wang (Han Dongjun) zurücklassen. Der ist ohnehin gerade frustriert und voller Eifersucht auch Chens neuen Chef (Jose Acosta). Und so fällt ihr Entscheidung zunächst einfacher als gedacht.

Doch Wang hat ihr versprochen, dass er ihr in 90 Tagen einen Heiratsantrag machen wird und jeden Tag einen guten Grund dafür präsentiert. Kurz vor ihrer Abreise wird ihr klar, was ihr wahre Entscheidung sein muss…

 

THE STORY OF 90 COINS nahm an einigen internationalen Filmfestivals teil und durfte dort auch einige Preise mitnehmen. So gewann Michael Wongs Kurzfilm unter anderen auf dem Universal Film Festival 2016 in der Kategorie „Bester Kurzfilm“ und beim Top Indie Film Awards 2016 in den Kategorie „Bester Kamera“.

Asiatisch-typisch lebt der Kurzfilm von seinen Emotionen. Diese sind gleichzeitig Konfliktherd wie auch Lösung des Problems. Natürlich gibt es bei diesem Liebesfilm ein Happy End und das rührt vor allem wegen der komischen und ungewöhnlichen Geschichten, die sich Wang herausgesucht hat, um seine Freundin Chen zurückzugewinnen.

Hier könnt ihr euch THE STORY OF 90 COINS in voller Länge ansehen:

Mehr Informationen zum Film: WEBSITE DES REGISSEURS

 

Quelle: Vimeo.com | Michael Wong

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: