THE INTERVIEW (2015)

Kinostart: 05.02.2015 | Regie: Evan Goldberg

Kurzinhalt:
Dave Skylark (James Franco) ist der König der Star-Interviewer und der Moderator der erfolgreichen Late Night Talk Show „Skylark Tonight“. Der kluge Kopf hinter Daves Imperium ist sein Produzent und bester Freund Aaron Rapoport (Sseth Rogen). Doch Aaron fühlt sich mit seiner Arbeit unterfordert und sehnt sich danach, etwas Bedeutsames zu tun. Er bekommt die Chance seines Lebens, als es ihm gelingt, für Dave ein Interview mit Kim Jong-Un zu vereinbaren, dem mysteriösen und rücksichtslosen Diktator des nuklear bewaffneten Nordkorea. Kurz vor ihrer Abreise nach Nordkorea, nimmt die CIA Kontakt zu Dave und Aaron auf und bittet sie, Kim zu ermorden. Sie nehmen die Mission an und werden zu den zwei am schlechtesten qualifizierten Männern aller Zeiten, die je den Auftrag hatten, den gefährlichsten Mann der Welt zu töten – oder zu interviewen.

Nach DAS IST DAS ENDE (2013) kommt nun die nächste irre Komödie mit dem ungewöhnlichen Dreamteam James Franco und Seth Rogen. Regie in diesem medien-satirischen Spektakel führt Evan Goldberg.

Franco und Rogen sind, nach Meinung des Filmaffen, Garanten für gute Komödie, die manchmal etwas zu sehr auf den Lachsack hauen und gerade deswegen eine Menge Spaß bringen. Ob diese feine Mischung aus ungewöhnlicher Story, Humor unter der Gürtellinie und unkonventionelle Dialoge auch in THE INTERVIEW gelungen ist, erfahren wir bald an den Kinokassen.

Die Satire THE INTERVIEW startet morgen (05.02.2015) in den deutschen Kinos.

Der Filmaffe sagt: Dieser Film ist so verrückt wie die Welt selbst und deswegen so realistisch wie jeder Dino in JURASSIC PARK!

Quelle: Pressematerial Sony Pictures 2014

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: