THE GRANDMASTER (2013)

Kinostart: 27.06.2013 | Regie: Wong Kar-Wai

Kurzinhalt:
China in den 1930er und 40er Jahre: Ungeschlagen im Kräftemessen mit anderen Kungfu Künstlern wird IP Man, legendärer Lehrer und Mentor von Bruce Lee, als Großmeister des chinesischen Südens gefeiert. Während eines Wettkampfes erringt er die Zuneigung der stolzen GONG Er (Zhang Zi-Yi), einer Meisterin der nordchinesischen Kampfkunst-Tradition. Doch die Besatzung durch Japanische Truppen in Südchina trennt die beiden. IP Man muss für das Überleben seiner Familie kämpfen, während GONG Er im fernen Norden Vergeltung für die feige Ermordung ihres Vaters sucht. Nach Kriegsende treffen sich beide in Hongkong wieder. IP Man gründet eine Kungfu-Schule und GONG Er arbeitet als Ärztin – doch die Vergangenheit hat ihre Spuren hinterlassen.“ (Quelle: Pressemeldung Wildbunch)

Als Eröffnungsfilm der diesjährigen Berlinale 2013 wurde THE GRANDMASTER gleichermaßen gefeiert wie skeptisch beäugt. Kraftvoll, visuelle beeindruckend und mit einer dramatischen Handlung trotzte der Film die Kritiker. Denn Regisseur Wong Kar-Wais Martial-Arts-Meisterwerk überzeugt durch eine gesunde Mischung aus Poesie und Kampfkunst. Für Fans der asiatischen Kinos ist THE GRANDMASTER auf jeden Fall Pflichtprogramm.

Ab morgen (27.06.2013) startet das Kampfkunst-Epos THE GRANDMASTER in den deutschen Kinos.

Produkte von Amazon.de

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: