Das 24. Internationale Trickfilm Festival in Stuttgart

Ein Festivalbericht

Vom 02. bis zum 07. Mai lud Stuttgart zum 24. Internationalen Trickfilm Festival ein. Über 90.00 Besucher zählte das Event, das mitten in der Innenstadt stattfand und den Schloßplatz für fünf Tage in ein riesiges Open Air Kino verwandelte. Auch der Filmaffe war an einige Tagen vor Ort und soviel vorweg: Es war großartig!

Weiter im Text

Newsticker #57: EXPENDABLES 4, DOWNTON ABBEY, RALPH REICHT’S 2, BATGIRL & Benjamin Blümchen

 

Graue Riesen, vornehme Adlige, schwarze Monster, digitale Raufbolde und alte Actionlegenden – der Newsticker #57 ist alles nur nicht langweilig und bietet eine Menge Überraschungen. So kommen alte Helden zurück und ein Regisseur wechselt die Comic-Seite. Und wiederum andere Verabschieden sich von ihren großen Franchise-Filmreihen.

Besonders schockierend, aber eigentlich kaum Weiter im Text

Die Oscars 2017: LA LA LAND überall…DOCH NICHT!

Alle Gewinner der 89. Academy Awards

Was für eine Oscar-Nacht 2017! Bei der 89. Oscarverleihung war LA LA LAND der große Gewinner und konnte von 14 Oscar-Nominierungen ganze sieben Awards einheimsen. Diese Zeilen müssen wir aber nach zwei Minuten sofort revidieren, denn es waren doch nur sechs! Nach dem LA LA LAND von Hollywood-Legende fälschlicherweise als bester Film ernannt wurde, fiel der Regie erst nach wenigen Minuten auf, dass man sich verlesen hatte. Denn der beste Film ist: MOONLIGHT!

Die Situation sorgte für sichtliches Erstaunen im Weiter im Text

Das Filmjahr 2016 auf dem Filmaffen

Ein Rückblick auf ein Jahr voller Filme

Die Filmaffen haben auch in diesem Jahr eine Menge weggeschaut. Mit der Hand am Stift und dem Block auf dem Schoß schrieben wir bei dem Konsum jedes Films fleißig mit. Was dabei rauskam, nennen wir nicht etwa Gedankenfetzen oder Skribbelwirwarr. Nein, wir nennen es Filmkritik.

Und die gehörte auch im vierten Jahr des Filmblogs zum festen Bestandteil auf dem Filmblog. Mehr als 120 Kritiken haben wir Weiter im Text

ZOOMANIA (2016)

Ermittlung in Tierstadthausen

Mit ZOOMANIA startete Disney in das Kinojahr 2016 und beruft sich auf seine Stärken, tierischen Lebewesen menschliche Charakterzüge zu verleihen. Statt einer Steppe oder einen Zoo schuf man dabei diesmal gleich eine ganze Stadt voller wuselnder, kriechender und stampfender Bewohner. Darin eingebettet: ein spannender Krimi und eine Häsin mit einem großen Traum.

ZOOMANIA (2016)Weiterlesen

ZOOMANIA (2016)

Kinostart: 03.03.2016 | Regie: Byron Howard, Rich Moore

Kurzinhalt:
Zoomania ist eine Metropole wie keine andere, eine Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten und Schmelztiegel der unterschiedlichsten Tierarten aus aller Welt. In Zoomania scheint für jeden alles möglich, ob winzige Spitzmaus oder gigantischer Elefant. Doch als Polizistin Judy Hopps – jung, ehrgeizig, Häsin – nach Zoomania versetzt wird, stellt sie schnell fest, dass es gar nicht so einfach ist, sich als einziges Nagetier in einer Truppe aus knallharten und vor allem großen Tieren durchzubeißen.

Eben noch dazu verdonnert, Knöllchen zu schreiben, erhält die aufgeweckte Hasendame Weitere Infs & der Trailer

Trailer Park #48: CAPTAIN AMERICA, CIVIL WAR, ZOOMANIA, CENTRAL INTELLIGENCE & THE BOSS

In diesem Trailer Park wird es wieder besonders witzig und nebenbei gibt es eine Menge Action. Wir beginnen mit einem echten Brecher: CAPTAIN AMERICA: CIVIL WAR, in dem Cap gegen Iron Man antritt – ein echt dreckiger Heldenbattle. Danach nehmen wir an Geschwindigkeit wortwörtlich ab, denn in ZOOMANIA wird es seeeeehr langsam.

Das Gagfeuerwerk geht danach unvermindert weiter: Es folgt DER GEILSTE TAG von Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer. Und der Trailer zur zweiten Staffel zur Amazon-Erfolgsserie TRANSPARENT lässt viel erhoffen. In CENTRAL INTELLIGENCE wird es dann noch mal etwas rasanter, bis wir mit dem Trailer zu THE MONSTER CALLS mit Liam Neeson und Sigourney Weaver einen ersten Einblick in ein vielversprechendes Drama erhalten.

Am Ende steht die ehemalige Wuchtbrumme Melissa McCarthy als THE BOSS vor der Kamera und haut einmal mehr auf dem Putz. Trailer Park #48: CAPTAIN AMERICA, CIVIL WAR, ZOOMANIA, CENTRAL INTELLIGENCE & THE BOSSWeiterlesen