THE CIRCLE (2017)

Das Ideal vom gläsernen Menschen

Der Thriller THE CIRCLE ist eine bedrückende, zeit-geistliche Auseinandersetzung über den Umgang mit digitalen Daten. Unter dem Deckmantel altruistischer Ideen schart ein gigantische Unternehmen junge Menschen um sich und baut ein internationales Informationsnetzwerk auf, dessen enge Maschen tief in die Privatsphäre des einzelnen eindringen. Was wie ein Weiter zur Kritik

THE CIRCLE (2017)

Kinostart: 07.09.2017 | Regie: James Ponsoldt

Kurzinhalt:
Die 24-jährige Mae Holland (Emma Watson) ist überglücklich. Sie hat einen Job in der angesagtesten Firma der Welt ergattert: beim „Circle“, einem Internetkonzern, der alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die alles abgewickelt werden kann. Mit dem Wegfall der Anonymität im Netz – so das Ziel der „drei Weisen“, die den Konzern leiten – wird es keinen Schmutz mehr geben im Internet und auch keine Kriminalität.

Mae stürzt sich voller Begeisterung in diese Weitere Infos & der Trailer

Trailer Park #103: TRANSFORMERS 5, THE MUMMY & THE CIRCLE

Hui, was für eine Woche wieder. Kaum war ich mit dem Trailer Park #102 fertig, da schossen schon richtige Knaller aus dem Boden – und dabei haben wir nicht mal Silvester: Den Auftakt machte der zweite, ultralustige Trailer zu GUARDIANS OF THE GALAXY und der sehenswerte Trailer zu THE MUMMY. Ihnen folgten der Teaser zu TRANSFORMERS 5: THE LAST KNIGHT und der Trailer zu SPIDER-MAN: HOMECOMIMNG.

Wer zwischen diesen Bilderfluten etwas Luft braucht, für den haben wir Weiter zu den Trailern

INFERNO (2016)

Kinostart: 13.10.2016 | Regie: Ron Howard

Kurzinhalt:
Robert Langdon (Tom Hanks) wird mit einer Reihe von Hinweisen konfrontiert, die mit Dantes „Inferno“ zusammenhängen. Nachdem er in einem italienischen Krankenhaus mit Amnesie erwacht ist, tut er sich mit der jungen Ärztin Sienna Brooks (Felicity Jones) zusammen, weil er hofft, dass sie ihm dabei helfen kann, seine Erinnerung wiederzuerlangen. Gemeinsam hetzen sie in einem Wettlauf gegen die Zeit durch Weitere Infos & der Trailer

Trailer Park #92: Best of „3. Quartal 2016“

Wieder drei Monate vergangen. Und was Filmtrailer angeht, waren es wirklich ereignisreiche Monate. Kein Wunder, denn nicht nur das ein oder andere Sommerfilmfest, wie etwa die La Biennale di Venezia, liegen hinter uns und brachten neue Filme ins Rampenlicht. Sondern auch die Comic Con in San Diego haute einen Kracher nach dem anderen heraus.

Die besten Trailer von Juni bis September 2016 hat Jörg mal wieder Weiter zu den Trailern

Trailer Park #85: VAIANA, LOOPING, ITHACA & BLAIR WITCH

Gleich drei Filme, in denen große Schauspieler den Regiestuhl übernehmen, warten auf euch in diesem Trailer Park. So präsentiert Mel Gibson sein Kriegsdrama (schon wieder!) HACKSAW RIDGE mit Andrew Garfield. Meg Ryan beweist sich mit ITHACA und setzt auf ihren langjährigen Schauspielkollegen und Freund Tom Hanks. Und Ewan McGregor debütiert als Regisseur mit der Romanverfilmung AMERIKANISCHES IDYLL.

Vorab gibt es aber Weiter zu den Trailern

Trailer Park #80: SULLY, TROLLS, BAD MOMS & WHY HIM?

Heute wird es besonders lustig, denn im runden Trailer Park #80 warten gleich vier Komödien und ein Animationsfilm auf euch. Bevor ihr euch aber nicht mehr ein bekommt vor Lachen, starten wir mit einem tragischen Film über eine wahre Geschichte mit einem ergrauten Tom Hanks: SULLY heißt der Film und erzählt von ein Flugkapitän und einem schicksalsträchtigen Vorfall.

Danach geht es weiter mit Weiter zu den Trailern

Trailer Park #72: INFERNO, ASSASSIN’S CREED, THE NEON DEMON, SWISS ARMY MAN & ICE AGE 5

Waren die letzten paar Trailer Parks fast Horror-leer, erhaltet ihr in diesem die voll Dröhung. Von Mystery über Grusel bis hin zum blutigen Splatter ist alles dabei. Und irgendwo zwischendrin wartet BANG GANG auf euch. Da solltet ihr mal einen Blick reinwerfen.

Ansonsten erwartet euch im Trailer Park 72 ein Blockbuster-Start: Zuerst ermittelt Robert Langdon aka Tom Hanks in Dan Browns INFERNO, dann schwingt sich Michael Fassbender in ASSASSIN’S CREED über dich Dächer von Florenz und dann geht es in ICE AGE 5: KOLLISION VORAUS! Zurück in die Eiszeit.

…und wolltet ihr auch schon einmal Daniel Radcliffe als Leiche sehen? Dann ist SWISS ARMY MAN genau euer Ding. Weiter zu den Trailern

EIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG (2016)

Kinostart: 28.04.2016 | Regie: Tom Tykwer

Kurzinhalt:
Alan Clay (Tom Hanks) ist 54 Alter alt. Als berufliches Opfer der Bankenkrise und hat jetzt nur noch eine letzte Chance. Er soll innovative Hologramm-Kommunikationstechnologie an den Mann, besser gesagt den König bringen: König Abdullah von Saudi-Arabien lässt in der arabischen Wüste eine strahlende Wirtschaftsmetropole errichten. Doch der König Weitere Infos & der Trailer

Interview mit Tom Tykwer

– dem Regisseur von EIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG –

Gemeinsam mit vier anderen Filmblogs hatte Der Filmaffe die Ehre, Regisseur, Drehbuchautor und Mitbegründer der X-Filmer Tom Tykwer ein paar Fragen anlässlich seines neusten Films zu stellen. Was dabei herausgekommen ist? Ein kleiner Einblick, in einen freien Geist, der sein Handwerk nicht nur verstanden hat, sondern auch genau weiß, worauf es in einem Film ankommt.

Weiter zum Interview