FLUCH DER KARIBIK 5: SALAZARS RACHE (2017)

Piratenpech, Meeresfluch & Witzkanonen

Jack is back! Anders kann man es nicht ausdrücken. Denn auch, wenn der Film in der Reihe immer noch zu den Schwächeren gehört, liegen ganze Weltmeere zwischen dem letzten Teil und FLUCH DER KARIBIK 5: SALAZARS RACHE – und zwar im guten Sinne. Der Abenteuerfilm ist mittlerweile fürs Heimkino erhältlich. Wir haben reingeschaut und sagen euch, ob sich der Kauf lohnt.

Weiter zur Kritik

PLANET DER AFFEN: SURVIVAL (2017)

Das letzte Gefecht zwischen Primaten und Menschen

PLANET DER AFFEN: SURVIVAL von Matt Reeves ist das finale Ende einer Trilogie und gleichzeitig das Bindeglied zwischen den neuen und alten Filmen. Ebenso effektgeladen, wie geradlinig erzählt, ist der Film eine Mischung Rachefeldzug, Selbstfindungsreise und Gefängnisthriller. Einmal mehr dürfen wir hier über modernes Motion Capturing stauen und in eine postAPEokalyptische Welt versinken.

Weiter zur Kritik

DER MANN AUS DEM EIS (2017)

Kinostart: 30.11.2017 | Regie: Felix Randau

Kurzinhalt:
Vor 5.300 Jahren in der Jungsteinzeit. Eine Großfamilie lebt friedlich an einem Bach in den Ötztaler Alpen. Ihrem Anführer Kelab (Jürgen Vogel) obliegt es, den heiligen Schrein zu verwahren. Während Kelab auf der Jagd ist, wird seine Siedlung überfallen und die gesamte Sippe ermordet, darunter auch Kelabs Frau und sein Sohn. Auch das Heiligtum der Gemeinschaft wird geraubt. Getrieben von Schmerz und Wut hat Kelab nur noch ein Ziel – Vergeltung!

Kelab folgt Weitere Infos & der Trailer

DARKLAND (2017)

Kinostart: 12.10.2017 | Regie: Fenar Ahmad

Kurzinhalt:
Zaid (Dar Salim), ein erfolgreicher Chirurg, hat ein erfülltes Leben und wohnt zusammen mit seiner hochschwangeren Frau Stine (Stine Fischer Christensen) in einer schicken Wohnung. Eines Nachts klopft sein jüngerer Bruder Yasin an der Tür und bittet Zaid um Geld – doch er weigert sich ihm zu helfen. Ein paar Tage später wird Yasin tot aufgefunden.

Da die Polizei sich Weitere Infos & der Trailer

MEINE COUSINE RACHEL (2017)

Kinostart: 07.09.2017 | Regie: Roger Michell

Kurzinhalt:
Ein junge Engländer (Sam Claflin) zettelt einen Rachefeldzug gegen seine geheimnisvolle und wunderschöne Cousine Rachel (Rachel Weisz) an, weil er glaubt, sie habe seinen Vormund ermordet. Doch sein Gefühlsleben gerät völlig durcheinander als er sich rettungslos in sie verliebt und diese Liebe zur Besessenheit wird…. Weitere Infos & der Trailer

BARON BLOOD (1972)

Italienischer B-Horror im edlen Look

Mario Bava (gestorben 1980) gilt als Paradebeispiel der goldenen Ära des italienischen Horrorfilms. Zwischen 1960 und 1970 produzierten unsere Nachbarn zahlreiche Slasher- und Gothicfilme, die bis heute eine große Fangemeinde haben. Bava ist einer der Pioniere dieser Zeit. Nun bringt Koch Media eine Collectors Edition seines Spätwerkes BARON BLOOD auf den Markt, die sich auch wirklich so nennen kann.

Weiter zur Kritik

FLUCH DER KARIBIK 5: SALAZARS RACHE (2017)

Kinostart: 25.05.2017 | Regie: Espen Sandberg & Joachim Rønning

Kurzinhalt:
Einmal mehr hat sich der Schicksalswind misslich gegen Jack (Johnny Depp) gedreht und mordshungrige Geister-Matrosen, die dem berüchtigten „Teufels-Dreieck“ entkommen sind, sollen jeden Piraten auf hoher See töten – ganz oben auf ihrer Liste steht: Jack! Sein alter Erzfeind, Captain Salazar (Javier Bardem) führt die Bande an und jagt Jack Sparrow unerbittlich.

Jacks einzige Überlebenschance besteht darin, den legendären „Dreizack des Poseidon“ zu finden, ein mächtiges Artefakt, das seinem Besitzer völlige Kontrolle über die Meere verleiht. Die Jagd nach dem Dreizack zwingt Weiter Infos & der Trailer

CATFIGHT (2016)

Frauenkampf im Woody Allen-Gewand

Was zunächst wie ein Zickenkrieg nach Schema X klingt, entpuppt sich als schwarzhumorige Satire auf das heutige Amerika. Regisseur Onur Tukel lässt dabei ein wenig Woody Allen-Feeling aufkommen und liefert einen Film ab, der auch locker als Theater funktioniert hätte. Hierzulande lief der Kampf zwischen Anne Heche (SECHS TAGE, SIEBEN NÄCHTE) und Sandra Oh (GREYS ANATOMY) nicht im Kino und wird am 26. Mai direkt auf DVD & BluRay veröffentlicht. Wir haben es uns im Heimkino gemütlich gemacht und das Werk für euch in Augenschein genommen.

weiter zur Kritik

REVENGEANCE (2016)

Kopfgeldjagd, Rache & die nackte Wahrheit

Regisseur Bill Plympton legt mit REVENGEANCE einen Animationsfilm für Erwachsene hin, der nichts für zart Besaitete ist. Mit rockigem Sound, freizügigen Frauen, harten Kerlen und einer erbarmungslosen Tour de Force durch ein zwielichtiges Redneck-Milleu zelebriert sich der Film in einem dreckigem Licht. Manche würden ihn anzüglich, vulgär und geschmacklos nennen – doch wer der Kopf hinter diesem Film kennt, der klatscht schon in der ersten Szene Beifall.

Weiter zur Kritik