DAS IST UNSER LAND (2017)

Kinostart: 24.08.2017 | Regie: Lucas Belvaux

Kurzinhalt:
Pauline (Émilie Dequenne) arbeitet als Krankenschwester in einer Kleinstadt im strukturschwachen Norden Frankreichs. Sie kümmert sich um ihren Vater und zieht ihre beiden Kinder allein groß. Sympathisch und aufopferungsvoll wie sie ist, wird sie von allen gemocht.

Ihre Glaubwürdigkeit will sich eine aufstrebende nationalistische Partei zu Nutze machen und wirbt sie als Kandidatin für die kommenden Bürgermeisterwahlen an. Der Weitere Infos & der Trailer

DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT (2017)

Kinostart: 06.07.2017 | Regie: John Madden

Kurzinhalt:
In Washington, wo politische Einflussnahme hinter den Kulissen ein lukratives Geschäft ist, ist Elizabeth Sloane (Jessica Chastain) der Star der Branche. Die brillante, selbstsichere und völlig skrupellose Lobbyistin der alteingesessenen Kanzlei George Dupont ist berüchtigt für ihr einzigartiges Talent, ihre Rücksichtslosigkeit und ihre zahllosen Erfolge. Um ans Ziel zu kommen, tut sie alles.

Für die mächtige Waffenlobby ist sie Weitere Infos & der Trailer

BARON NOIR (2016) – Staffel 1

Achtteilige Polit-Thriller-Serie aus Frankreich

Als „französisches House of Cards“ wurde BARON NOIR gehandelt. Von der Thematik ist das nicht weit gefehlt. Es geht auch hier um den Präsidentschaftswahlkampf (wohl in Frankreich), um politische Intrigen, Machtspiele und Korruption. Die Polit-Thriller-Serie besteht aus einem komplexen Plot und vielen Figuren. Man muss dem Geschehen aufmerksam folgen, um den Anschluss nicht zu verlieren. Dann sieht man eine unterhaltsame Serie im Fahrwasser von HOUSE OF CARDS – auch wenn der Suchtfaktor nicht ganz so hoch ist, wie man es vom amerikanischen Vorbild gewöhnt ist.

Weiter zur Kritik

Schwarz auf weiß #14: GOOD NIGHT, AND GOOD LUCK (2005)

Während meines ersten Semesters in meinem Bachelor-Studiengang hatte ich einen Kurs namens „Klassiker der Filmgeschichte“. Jedes Semester stand der Kurs unter einem anderen Überthema und in meinem Semester war es die Intermedialität. Ich habe also von TRON bis TRUMAN SHOW sehr viele Filme gesehen, die in irgendeiner Form mit dieser Thematik zu tun haben. An einem Abend, kam mein Dozent herein und erzählte von einem Film, der auf wahren Begebenheiten beruht und der reale Doku-Aufnahmen mit Filmaufnahmen mischt. Es handelte sich dabei um GOOD NIGHT, AND GOOD LUCK.

Weiter im Text

NERUDA (2017)

Kinostart: 23.02.2017 | Regie: Pablo Larraín

Kurzinhalt:
Chile, 1948. In einer flammenden Rede vor dem Kongress bezichtigt Senator Pablo Neruda (Luis Gnecco), weltberühmter Dichter, Kommunist und Lebemann, den Präsident Videla des Verrats – und wird umgehend seines Amtes enthoben. Zur Fahndung ausgeschrieben, taucht er gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Delia del Carril (Mercedes Marán) unter, mitten in der Arbeit an seiner epochalen Gedichtsammlung des „Canto General“.

Während die Kampfgedichte des Weitere Infos & der Trailer