Trailer Park #146: ISLE OF DOGS, COLOSSAL & ALICE – THE DARKEST HOUR

Auf den Hund gekommen…das ist wohl Wes Anderson in seinem neusten, absurden und bildschönen Film. Der Trailer verspricht viel Spaß und setzt den Beginn des neuen Trailer Parks. Ihm folgt der zweite Trailer zum Kinderfilm PADDINGTON 2 und Drama PATTI CAKES. Spaßig und dramatisch wird es auch in LIEBER LEBEN. In der Komödie bricht man ein Tabu und macht sich über Behinderte lustig – wohlgemerkt sind es Behinderte selbst, die dies tun.

In COLOSSAL durchlebt Anne Hathaway einen ungewöhnlichen Filmriss, der mit einem Monster verbunden ist. Versteht ihr nicht? Wir auch noch nicht ganz. GOODBYE CHRISTOPHER ROBIN ist ein Biopic über eine Buchidee, die Kinder in der ganzen Welt verzauberte. Mit AUSLÖSCHUNG wird es deutlich härter: Natalie Portman und Jennifer Jason Leigh müssen in einer Postapokalyptischen Welt überleben.

Und am Ende haben wir diesmal einen deutschen Indie-Horrorfilm für euch: ALICE THE DARKEST HOUR von Michael Effenberger und Thomas Pill interpretiert die „Alice im Wunderland“-Story. Vor der Kamera stehen unter anderen Sven Martinek, Claude Oliver Rudolph und Anouschka Renzi.

SONG TO SONG (2017)

Kinostart: 25.05.2017 | Regie: Terrence Malick

Kurzinhalt:
Musikproduzent Cook (Michael Fassbender) ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Lichtgestalt der berüchtigten Musikszene von Austin, Texas. In der Hoffnung auf ihren großen Durchbruch lässt sich die ambitionierte Musikerin Faye (Rooney Mara) auf eine Affäre mit ihm ein, die ihr schnell zum Verhängnis wird, als sie Weitere Infos & der Trailer

Trailer Park #102: ROUGE ONE, BAILEY, CARS 3 & JACKIE

Wir steigen ohne Umschweife ein, in den Trailer Park #102: Zu Beginn der epische und endgültige, finale Trailer zu ROUGE ONE. Anschließend wird es rührselig in BAILEY – EIN FREUND FÜR LEBEN. Ebenso emotional und gleichfalls lustig geht es weiter in PLÖTZLICH PAPA mit Omar Sy.

Humor sieht sich wie ein roter Leitfaden durch diesen Trailer Park. Vorher gibt es jedoch weiter zu den Trailern

EINE GESCHICHTE VON LIEBE UND FINSTERNIS (2016)

Kinostart: 03.11.2016 | Regie: Natalie Portman

Kurzinhalt:
Amos (Amir Tessler) wächst in den 1940er-Jahren in Jerusalem auf, wo die aus Europa vertriebenen Juden auf einen israelischen Staat hoffen, der ihre rechtmäßige Heimat werden soll. Von diesem gelobten Land träumen auch Amos‘ Eltern: seine fantasievolle Mutter Fania (Natalie Portman) und sein intellektueller Vater Arieh (Gilad Kahana). Der Bibliothekar hat gerade sein erstes Buch über hebräische Literatur veröffentlicht und hält seinem zehnjährigen Sohn gern Vorträge über Sprachwissenschaft. Die schönsten Geschichten erzählt aber seine Mutter.

Geschichten von früher, von Weitere Infos & der Trailer

Trailer Park #94: POWER RANGERS, JOHN WICK 2 & SWISS ARMY MAN

Go, Go, Power Rangers – Glück auf für alle Fans trashiger Monster-Kloppe und Sord-Action. Denn der erste Trailer zum Kinofilm-Remake POWER RANGERS ist online und scheint irgendwie vetraut, behält sich aber einen modernen Touch, der jetzt schon viel Spaß macht. Spaß und Action, das gibt es auch im Trailer zu JOHN WICK 2, in dem Keanu Reeves einmal mehr zeigt, dass er ein harter Hund vor der Kamera ist.

Danach geht es Weiter zu den Trailern

JANE GOT A GUN (2015)

Kinostart: 31.12.2015 | Regie: Gavon O´Connor

Kurzinhalt:
Der Traum von einem freien und sorglosen neuen Leben in New Mexico währt für Jane (Natalie Portman) nur kurz. Sieben Jahre nachdem sie mit ihrem Mann Bill „Ham“ Hammond (Noah Emmerich) aus den Fängen der ruchlosen Verbrecherbande der „Bishop Boys“ floh und eine Familie fernab der Zivilisation gründete, holen die alten Dämonen sie wieder ein. Die gefürchtete Bande rund um ihren brutalen Anführer John Bishop (Ewan McGregor) hat das Paar aufgespürt und sinnt auf Vergeltung, denn Ham war einst selbst einer von ihnen.

Doch Jane ist fest entschlossen, Weitere Infos & der Trailer

Trailer Park #50: STAR WARS – Special

Am Donnerstag ist es endlich soweit. Die STAR WARS-Saga geht in die siebte Runde. Regisseur J.J. Abrams hat die Ehre und das Privileg eine der größten Filmgeschichten weiterzuerzählen. Der Anspruch der Millionen Fans ist natürlich gewaltig, aber schon die Trailer zu EPISODE VII: DAS ERWACHEN DER MACHT sorgten für Gänsehaut. Und wer hatte keine Tränen in den Augen, als Han Solo zu seinem großen, zotteligen Freund verkündete: „Chewi, wir sind zu Hause!“

Zum Kinostart des neusten STAR WARS-Films blickt der Filmaffe mit euch noch mal auf alle vorherigen Filme, die aus dem Kopf von George Lucas entsprangen. Hier sind alle offiziellen und originalen Trailer der sieben STAR WARS-Filme – natürlich geordnet in der einzig wahren und richtigen Reihenfolge: Weiter zu den STAR WARS-Trailern

KNIGHT OF CUPS (2015)

Kinostart: 10.09.2015 | Regie: Terence Malick

Kurzinhalt:
Hollywood – die Stadt der Träume: Mittendrin der erfolgreiche Autor Rick (Christian Bale), auf der Such nach dem tieferen Sinn des Lebens und der wahren Liebe. Rick hat sich verloren in einer Welt des Scheins, stürzt sich in ausschweifende Party und lässt sich mit diversen Frauen ein – immer in der Hoffnung, diese mögen ihm einen Zugang zum Kern der Dinge verschaffen, der ihm Weitere Infos & der Trailer

THOR 2: THE DARK KINGDOM

Hammermäßig: Die Blu-Ray-Kritik.

INHALT:

So ein Leben am Hofe Asgards ist nicht leicht. Eben noch eine Katastrophe nach der anderen von Bruderherz Loki (Tom Hiddleston), der mal eben die Erde unterjochen wollte, abgewehrt und schon stehen in alle neun Reichen Aufruhr und Zerstörung an. Da muss der Hammer-schwingende Donnergott Thor (Chris Hemsworth) erst mal wieder für Ordnung sorgen, bevor er sich um seine Herzallerliebste Jane Foster (Natalie Portman) kümmern kann.
Nebenbei entdeckt Miss Foster und ihre Mitforscherin Darcy Lewis (Kat Dennings) in einem Industriegebiet eine seltsame Anomalie durch die Dinge verschwinden und an anderen Orten wieder herauskommen. Die neugierige, süße Fosternase bekommt von dieser Entdeckung jedoch nicht genug und stürzt Hals über Kopf in eine Anomalie hinein, nur um festzustellen, dass Sie auf der anderen Seite an einem dunklen Ort angekommen ist, an dem eine mysteriöse Substanz, das Ether, versteckt wurde. Auch Thor bekommt Wind von der Sache und eilt endlich wieder zu Ihr.
Und Hilfe ist auch nötig, denn mit dem „aufwecken“ der Substanz wurde auch ein altes Volk wieder-erweckt: Die letzten überlebenden Dunkelelfen angeführt von Malekith (Christopher Eccleston) begeben sich auf der Suche nach dem Ether und schwören Rache an Asgard…
Weiter zur Kritik