DIE ANFÄNGERIN (2018)

Kinostart: 18.01.2018 | Regie: Alexandra Sell

Kurzinhalt:
Mit 58 Jahren ist Dr. med Annebärbel Buschhaus (Ulrike Krumbiegel) in ihrem Leben erstarrt wie ein Eisblock. Als Ärztin zeigt sie wenig Mitgefühl, als Ehefrau wenig Liebe. In Annebärbels freudloser Welt zählt nur eins: Die Meinung ihrer perfektionistischen Mutter Irene (Annekathrin Bürger), die mit Kritik an Annebärbels Fähigkeiten als Ärztin, Tochter und Ehefrau nicht hinter dem Berg hält.

Als Annebärbel auch Weitere Infos & der Trailer

MEINE SCHÖNE INNERE SONNE (2018)

Kinostart: 14.12.2018 | Regie: Claire Denis

Kurzinhalt:
Isabelle (Juliette Binoche) liegt in den Armen ihres Liebsten, dem verheirateten Bankier Vincent (Xavier Beauvois), als ihr bewusst wird: sie will mehr als leidenschaftliche Zweisamkeit. Isabelle will bedingungslose Liebe. Kein Versteckspiel hinter Ängsten und Kompromissen. Und so geht sie als starke, feminine und unabhängige Frau in Paris auf die Suche. Ihre Signale werden Weitere Infos & der Trailer

WEIBER! – SCHWESTER TEILE. ALLES. (2017)

Kinostart: 07.12.2017 | Regie: Pierre Sanoussi-Bliss

Kurzinhalt:
Drei Schwestern (Ama, Senta, Klara), vom täglichen Wahnsinn der Grossstadt unbeeindruckt, versuchen Oberwasser zu behalten. Gewalt in der Ehe, die Klara angetan wird. Deren Konsequenz daraus, führen die komplette Familie auf einen Weg, auf dem es kein Zurück mehr gibt, der aber auch als Chance begriffen werden kann.

Hui. Wer den Trailer zu WEIBER! – SCHWESTER TEILE. ALLES. sieht, der Schüttelt sich: Ein trockener, bissiger und tiefschwarzer Humor kommt einem entgegen. Der packt und ist so lebensnah ehrlich, dass er wehtut. Diese Komödie von Pierre Sanoussi-Bliss ist definitiv unkonventionell und bürstet gegen den Strom der Feel-Good-Filme. Hier brich Emanzipation und Feminismus aus sich heraus und im gleich Augenblick komplett zusammen. Herrlich!

Vor der Kamera stehen Winnie Böwe, Floriane Daniel, Astrid Ann Marie Pollmann, Matthias Freihof, Margit Bendokat und Walter Plathe.

Quelle: Pressematerial Croco Film

Werbung:

 

DIESES BESCHEUERTE HERZ (2017)

Kinostart: 21.12.2017 | Regie: Marc Rothemund

Kurzinhalt:
Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny (Elyas M’Barek) ziemlich unterhaltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler.

In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty (Nadine Wrietz) muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen.

Diese zwei Weitere Infos & der Trailer

VOLL VERSCHLEIERT (2017)

Kinostart: 28.12.2017 | Regie: Sou Abadi

Kurzinhalt:
Armand und Leila, Studenten der Wirtschaftswissenschaften, sind frisch verliebt. Gemeinsam haben sie Großes vor: Sie wollen nach New York ziehen und dort ein Praktikum bei den Vereinten Nationen absolvieren. Doch kurz vor ihrer Abreise durchkreuzt Leilas Bruder Mahmoud ihre Zukunftsplanung. Zurück von Weitere Infos & der Trailer

DIE PARISERIN – AUFTRAG BASKENLAND (2018)

Kinostart: 08.02.2018 | Regie: Ludovic Bernard

Kurzinhalt:
Als die junge Pariser Geschäftsfrau Sibylle ins Baskenland fährt, einen alteingesessen Familienbetrieb aufzukaufen, um ihn in einen Supermarkt zu verwandeln, hat sie nicht mit der Widerspenstigkeit der Dorfbewohner gerechnet. Tradition wird hier großgeschrieben, hier kennt man noch die Schafe persönlich, die die Milch für den Käse geben, hier gewinnt man Weitere Infos & der Trailer

FUN MOM DINNER (2017)

Vom Alltag von vier Kindergarten-Müttern und der Suche nach Zeit für sich.

FUN MOM DINNER kommt am 17. November 2017 auf DVD in den Handel. Der Film erzählt die Geschichte von vier Müttern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Es eint sie aber ein Wunsch: Endlich auch mal einen Frauenabend ohne Männer und ohne Kinder. Damit nimmt die Geschichte dann ihren Lauf.

Weiter zur Kritik

THE TICK – Staffel 1 (2017)

Anhängliche Superhelden & böse Buben

Hallo Welt! Ich bin THE TICK. Und dies hier ist meine Geschichte. Sie beginnt vor nicht allzu kurzer Zeit auf einem bekannten Streaming Dienst. Was das sein soll, was ich gar nicht genau. Ja, ich weiß ja nicht mal mehr, wo ich wohne. Was ich aber weiß: Diese Welt braucht einen Helden. Und ich bin dieser Held. Mehr dazu erzählen euch jetzt die putzigen Affen…

Weiter zur Kritik

THE BIG SICK (2017)

Kinostart: 16.11.2017 | Regie: Michael Showalter

Kurzinhalt:
Kumail verdient sein Geld damit, andere zum Lachen zu bringen. Und in der Tat hat er viel Stoff zum Witze reißen: Zum Beispiel über seine Familie, die in Amerika lebt, als wäre sie noch in Pakistan, oder über die vielen potenziellen Ehefrauen, die ihm seine Mutter sorgfältig ausgewählt präsentiert.

Nach einem seiner Auftritte lernt er Weitere Infos & der Trailer