Fünf perfekte Filmduos, die bisher noch nicht zueinandergefunden haben

Wer kennt sie nicht, diese eingeschworenen Teams in der Filmbranche, die immer und immer wieder zusammenkommen, um ein neues Filmprojekt zu starten: Martin Scorcese hat seinen Robert de Niro, Jean-Pierre Jeunet hat seinen Dominique Pinon, Robert Sidomak seinen Burt Lancaster, Wes Anderson seinen Bill Murray, Billy Wilder seinen Jack Lemmon und Woody Allen hat sich selbst – und das sind wirklich nur einige willkürliche Beispiele von unzähligen Filmduos, die gemeinsam große Erfolge an den Kinokassen erzielt haben.

Doch um diese bekannten Filmduos soll es heute gar nicht gehen. Denn es gibt so viele gute Drehbuchautoren und Regisseure und noch mehr gute Schauspieler, die eigentlich perfekt Weiter im Kritik