Trailer Park #149: Horrorfilm-Klassiker zu Halloween

Kleine Filmtipps zum düsteren Feiertag

Diese Woche haben wir uns was ganz besonders für unseren Trailer Park ausgedacht. Wir präsentieren pünktlich zu Halloween zehn Filmtrailer von waschechten Horrorfilmklassikern, die man gesehen haben sollte. Es sind keine Splatter und sie sind selten wirklich blutig – ja, sie wirken von ihren Effekten aus heutiger Sicht manchmal etwas trashig. Einige sind sogar noch in schwarz weiß. Aber genau dieser alte Stil, bei dem wenig gezeigt wird und viel erahnt werden kann, machen diese Filme so gut.

Viel Spaß beim durchstöbern der Horrorfilm-Trailer. Und wer weiß, vielleicht findet ihr für heute Abend ja noch einen Filmtipp? Lasst es uns wissen.

HITCHCOCK (2013)

Kinostart: 14.03.2013 | Regie: Sacha Gervasi

Es wurde auch Zeit, dass dem Meister des Pschyohorrors auch ein Film gewidmet wurde. Denn der Regisseur Alfred Hitchcock war einer der einflussreichsten Spielfilmregisseure seiner Seit und etablierte und interpretierte den Thriller und das Horror-Genre auf seine ganz eigene Art auf der Leinwand. Insgesamt 53 Spielfilme drehte er in seiner langen Karriere als Erfolgsregisseur. Darunter findet sich ein Klassiker des Films nach dem anderen.

Unter anderem stammt von Hitchcock das Original zu MR. AND MRS. SMITH (1941). Bekannter sind den meisten aber wohl seine Filme aus den späten 50er und frühen 60er Jahren. VERTIGO (1958), DER UNSICHTBARE DRITTE (1959), DIE VÖGEL (1963), MARNIE (1964) oder PSYCHO (1960). Weitere Infos & der Trailer