JAHRHUNDERTFRAUEN (2017)

Kinostart: 18.05.2017 | Regie: Mike Mills

Kurzinhalt:
Kalifornien, Ende der 70er Jahre – eine wilde, inspirierende Zeit der kulturellen Umbrüche, Freiheit liegt in der Luft. Dorothea Fields (Annette Bening), eine energische und selbstbewusste Frau Mitte 50, erzieht ihren Sohn Jamie (Lucas Jade Zumann) ohne den Vater, holt sich aber Unterstützung von zwei jungen Frauen:

Abbie (Greta Gerwig), die freigeistige und Weitere Infos & der Trailer

Trailer Park #102: ROUGE ONE, BAILEY, CARS 3 & JACKIE

Wir steigen ohne Umschweife ein, in den Trailer Park #102: Zu Beginn der epische und endgültige, finale Trailer zu ROUGE ONE. Anschließend wird es rührselig in BAILEY – EIN FREUND FÜR LEBEN. Ebenso emotional und gleichfalls lustig geht es weiter in PLÖTZLICH PAPA mit Omar Sy.

Humor sieht sich wie ein roter Leitfaden durch diesen Trailer Park. Vorher gibt es jedoch weiter zu den Trailern

WIENER DOG (2016)

Ruhige Episoden-Komödie mit Längen

INHALT:

In vier Episoden erzählt WIENER DOG vier Geschichten von verschiedenen Menschen, die fast alle depressive Züge haben und deren Verbindungsstück ein Dackel ist. In der ersten Episode holt der Familienvater Danny den Hund für seinen Sohn Remi aus dem Tierheim zu sich nach Hause. Das folgt zu einigen (dreckigen und im wahrsten Sinne des Wortes „beschissenen“) Situationen und zu vielen Fragen des überaus neugierigen Remis an seine Mutter, die damit nicht ganz souverän umgeht.

Von der Familie landet der Dackel bei Weiter zur Filmkritik

WIENER DOG (2016)

Kinostart: 28.07.2016 | Regie: Todd Solondz

Kurzinhalt:
Ein Dackel blickt mit seinen treuen, weisen Augen auf die Schicksale seiner Herrchen: Da ist der kleine Junge, der erdrückt wird von der Liebe seiner bourgeoisen Eltern (Julie Delpy, Tracy Letts). Die unscheinbare Tierarztassistentin (Greta Gerwig), die sich auf ein Abenteuer mit einem Bad Boy (Kieran Culkin) einlässt. Der gescheiterte Drehbuchautor (Danny DeVito), der auf eine letzte Hollywood-Chance hofft. Und eine Weitere Infos & der Trailer

MISTRESS AMERICA (2015)

Kinostart: 10.12.2015 | Regie: Noah Baumbach

Kurzinhalt:
Tracy (Lola Kirke), eine einsame College-Anfängerin in New York, muss sich enttäuscht eingestehen, dass sich ihre Erwartungen auf ein aufregendes Uni-Leben samt eines schicken urbanen Lifestyles bisher nicht erfüllt haben. Doch als sie ihrer zukünftigen Stiefschwester Brooke (Greta Gerwig), einer unternehmungslustigen Großstädterin und Times Square-Bewohnerin begegnet, ist Tracys Frust bald wie weggeblasen – und sie lässt sich zunehmend fasziniert in den Bann der umtriebigen Brooke und ihrer herrlich verrückten Pläne ziehen…

Weiter Infos & der Trailer