JAHRHUNDERTFRAUEN (2017)

Kinostart: 18.05.2017 | Regie: Mike Mills

Kurzinhalt:
Kalifornien, Ende der 70er Jahre – eine wilde, inspirierende Zeit der kulturellen Umbrüche, Freiheit liegt in der Luft. Dorothea Fields (Annette Bening), eine energische und selbstbewusste Frau Mitte 50, erzieht ihren Sohn Jamie (Lucas Jade Zumann) ohne den Vater, holt sich aber Unterstützung von zwei jungen Frauen:

Abbie (Greta Gerwig), die freigeistige und Weitere Infos & der Trailer

BARBERSHOP – THE NEXT CUT (2016)

Kinostart: 11.08.2016 | Regie: Malcolm D. Lee

Kurzinhalt:
Über zehn Jahre sind vergangen: Calvin (Ice Cube) gibt es immer noch – ebenso wie Eddie (Cedric) und die übrigen langjährigen Mitarbeiter. Doch im Frisörsalon verändert sich einiges. Vor allem hat sich in der einstigen Männerdomäne die Frauenquote durchgesetzt: Die Damen bringen ihre eigene Duftnote mit – von ihrem Hang zu Klatsch und Dramatik ganz zu schweigen.

Jedenfalls werden die Jungs immer wieder kräftig aufgemischt. Weitere Infos & der Trailer

VORSTADTWEIBER – Staffel 2

Böse, bissig und irrsinnig komisch

Böse, bissig und irrsinnig komisch – das sind die VORSTADTWEIBER. Die österreichische Serie über die obere Wiener Gesellschaft begeistert gerade mit der zweiten Staffel, nachdem 2015 die erste Staffel ein großer Erfolg war. So nah, so echt und so witzig ist kaum eine andere Serie. Fünf Frauen sind der Mittelpunkt der Geschichte. An der Seite ihrer Männer und mehr oder weniger selbstständig leben sie in der Schickimickiwelt von Wien.

Weiter zur Kritik

SUFFRAGETTE – TATEN STATT WORTE (2015)

Wenn friedliche Proteste nicht mehr ausreichen

INHALT:

England 1912: Maud Watts arbeitet in einer Wäscherei für wenig Lohn und mit einem Chef, der es sich gerne mal zum Vorteil macht, dass Frauen sich nicht wehren können. Sie stellt ihr Leben aber nicht in Frage, bis zum Tag als sie vor einem Schaufenster steht und plötzlich Frauen Steine in eben dieses Schaufenster werfen. Die Frauen sind Suffragettes, die für Wahlrecht der Frauen kämpfen. Sie sind Teil der Women’s Social and Political Union (WSPU).

Am nächsten Tag erkennt sie Weiter zur Kritik

7 GÖTTINNEN (2016)

Kinostart: 16.06.2016 | Regie: Pan Nalin

Kurzinhalt:
Freida (Sarah-Jane Dias) hat ihre besten Jugendfreundinnen zu sich nach Goa eingeladen. In der traumhaften Umgebung des indischen Küstenstaats will sie mit ihnen – zur großen Überraschung aller – ihre Hochzeit feiern. Die Hochzeitsgesellschaft könnte unterschiedlicher kaum sein: Suranjana (Sandhya Mridul) ist eine toughe Geschäftsfrau und Mutter, Mad (Anushka Manchanda) eine mit dem Erfolg ringende Musikerin, Nargis (Tannishtha Chatterjee) engagierte Umweltaktivistin, und die ehemalige Spitzenstudentin Pam (Pavleen Gujral) ist inzwischen Hausfrau.

Umsorgt werden alle von Weitere Infos & der Trailer

FULLER HOUSE – Staffel 1 (2016)

Witzig-moderner Retro-Flashback

Funktioniert eine Serie, die vor gefühlten zwanzig Jahren bereits zu Ende gegangen ist, heute immer noch? Und wenn ja, wie? Diese Fragen haben sich bestimmt auch die NETFLIX-Köpfe hinter FULLER HOUSE gestellt und wagten ein mutiges TV-Experiment. Herausgekommen ist nichts anderes, als die Wiederbelebung einer Sitcom, die sich persifliert und den Geist von einst in unsere Gegenwart adaptiert.

Weiter zur Kritik

FRAUEN (2016)

Kinostart: 05.05.2016 | Regie: Nikolai Müllerschön

Kurzinhalt:
K.O. Schott, ein steinreicher Industrieller (Heiner Lauterbach) muss dringend zu einem Termin nach Bad Honnersheim. Durch eine Verwechslung wird er vom falschen Chauffeur – Rüdiger Kneppke (Martin Brambach) – abgeholt. Liz Tucha (Blerim Destani), gebürtiger Mazedonier, entscheidet sich im allerletzten Moment Weitere Infos & der Trailer