Trailer Park #106: Filmvorschau auf 2017

Das neue Kinojahr beginnt und der Filmaffe blickt schon einmal voraus auf die Filme, die da kommen. Auch 2017 warten eine Menge Highlights darauf, auf der großen Kinoleinwand gesehen zu werden. Gespannt sind wir vor allem auf die ersten Bilder von THOR 3: RAGNAROK und TOY STORY 4, von denen schon viele Fake-Trailer im Umlauf sind.

Eine kleine Filmvorschau auf 2017 haben wir euch hier Weiter zu den Trailern

PHANTASTISCHE TIERWESEN UND WO SIE ZU FINDEN SIND (2016)

Kinostart: 17.11.2016 | Regie: David Yates

Kurzinhalt:
1926: Newt Scamander (Eddie Redmayne) hat gerade eine weltweite Exkursion abgeschlossen, mit der er die außergewöhnliche Vielfalt von magischen Geschöpfen erforschen und dokumentieren will. Ein kurzer Zwischenstopp führt ihn nach New York und wäre sicherlich ereignislos verlaufen, würden nicht ein No-Maj (Amerikanisch für Muggel) namens Jacob (Dan Fogler), ein verloren gegangener Weitere Infos & der Trailer

Trailer Park #68: DOCTOR STRANGE, TMNT, SLEEPING GIANT, THE DEAD ROOM & BIG FRIENDLY GIGANT

Ein paar tolle Highlights warten in diesem Trailer Park mal wieder auf euch. Unter anderen hat Benedict „Sherlock“ Cumberbatch seinen langen Mantel gegen ein noch längeres Cape getauscht und dringt in DOCTOR STRANGE mit einer eigenen INCEPTION-Version ins MCU vor. Nicht minder klein geht es in BIG FRIENDLY GIANT weiter.

Danach erwarten euch phantastische Tierwesen, Sportlegenden und eine geheime Mission in einer weit, weit entfernten Galaxie. Irgendwo in diesem bunten Potpourri hat der Filmaffe auch noch neues Bildmaterial von Ninja Schildkröten versteckt. Und obendrauf seht ihr mit dem Trailer zu SLEEPING GIGANT vielleicht eine kanadische Antwort auf BOYHOOD?

Am Ende wird es wie immer etwas gruselig: THE DEAD ROOM nimmt euch mit an einem verlassen Ort, der gar nicht so verlassen ist, wie er zunächst scheint… Weiter zu den Trailern

MADAME BOVARY (2015)

Kinostart: 17.12.2015 | Regie: Sophie Barthes

Kurzinhalt:
Emma (Mia Wasikowska) hat viele Liebesromane gelesen und träumt deshalb schon lange von einer Liebe und Ehe, die sie aus der Enge des Schweinezuchtbetriebs ihres Vaters befreien soll. Dieser Wunsch wird bald erfüllt: Sie heiratet den Landarzt Charles Bovary (Henry Lloyd-Hughes). Emma wohnt fortan in seinem Haus in der Kleinstadt Yonville. Während Charles seine Patienten versorgt, versucht Emma eine gute Ehefrau zu sein, doch schon bald wird ihr klar, dass dieses Leben durchaus nicht ihren Träumen entspricht.

Obwohl Charles Weitere Infos & der Trailer