THE PROMISE (2017)

Zwischen großen Gefühlen & noch größeren Ungerechtigkeiten

Das romantische Drama THE PROMISE macht in großen Bildern und mit Starbesetzung auf eine Verbrechen aufmerksam, das bisher weitestgehend ungesühnt blieb: Menschen werden aus ihrem Leben gerissen, Familien werden ausgelöscht. Zwischen all dem Chaos, den Schrecken und der Verfolgung erwächst ein Funke des Widerstands und die Hoffnung, seine geliebten Menschen doch irgendwann wiederzusehen.
Weiter zur Kritik

THE PROMISE – DIE ERINNERUNG BLEIBT (2017)

Kinostart: 17.08.2017 | Regie: Terry George

Kurzinhalt:
Konstantinopel kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges 1914: Die einst so lebendige und multikulturelle Hauptstadt des Osmanischen Reiches droht im Chaos zu versinken – und mit ihr der begabte Medizinstudent Michael (Oscar Isaac). Als die attraktive Künstlerin Ana (Charlotte Le Bon) an der Seite ihres Geliebten, dem amerikanischen Fotojournalisten Chris Myers (Christian Bale), aus Paris eintrifft, verliebt er sich Hals über Kopf in sie.

Verbunden durch Weitere Infos & der Trailer

Trailer Park #125: WAR MACHINE, THE PROMISE & TERMINATOR 2, DUNKIRK & THE GIFTED

Der dies wöchige Trailer Park scheint etwas konzeptlos. Kein Wunder, der wir wechseln hier stetige zwischen den Genre und Filmgattungen hin und her. Wir beginnen mit der Netflix-Produktion WAR MACHINE, in der Brad Pitt mit Humor und Durchsetzungsvermögen versucht einen Krieg zu gewinnen. In THE PROMISE mit Oscar Isaac und Charlotte Le Bon bleiben wir in den Weitere Infos & der Trailer

Trailer Park #124: THE DARK TOWER, THE PROMISE, THE DEFENDERS & BLADE RUNNER 2049

Er galt als unverfilmbar, man hat sich dennoch daran getraut. Dann wird er bewacht, so gut bewacht, das kaum etwas bei der Produkiton nach außen dringt. Keiner weiß, wie er wird, doch nun hat er endlich einen Trailer: THE DARK TOWER. Und der sieht wirklich richtig gut aus.

Darauf folgt mit dem ersten Trailer zu Weiter zu den Trailern

MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY (2014)

Kinostart: 21.08.2013 | Regie: Lasse Hallström

Kurzinhalt:
Die Familie Kadam verlässt ihre Heimat Indien, angeführt von Familienoberhaupt „Papa“ (Om Puri), und landet über Umwege in dem idyllischen Dörfchen Saint-Antonin-Noble-Val im Süden Frankreichs – genau der richtige Ort, um ein indisches Restaurant zu eröffnen, entscheidet Papa. Das wiederum gefällt Madame Mallory (Helen Mirren) gar nicht: Die unterkühlte Französin ist Chefin des „Le Saule Pleureur“, einem mit dem Michelin Stern ausgezeichneten französischen Restaurant, nur wenige Schritte entfernt von dem neuen, lebhaften indischen Lokal der Familie Kadam. Und so findet Sohn Hassan (Manish Dayal) sich plötzlich Weitere Infos & der Trailer