SUFFRAGETTE – TATEN STATT WORTE (2015)

Wenn friedliche Proteste nicht mehr ausreichen

INHALT:

England 1912: Maud Watts arbeitet in einer Wäscherei für wenig Lohn und mit einem Chef, der es sich gerne mal zum Vorteil macht, dass Frauen sich nicht wehren können. Sie stellt ihr Leben aber nicht in Frage, bis zum Tag als sie vor einem Schaufenster steht und plötzlich Frauen Steine in eben dieses Schaufenster werfen. Die Frauen sind Suffragettes, die für Wahlrecht der Frauen kämpfen. Sie sind Teil der Women’s Social and Political Union (WSPU).

Am nächsten Tag erkennt sie Weiter zur Kritik

SUFFRAGETTE (2016)

Kinostart: 04.02.2016 | Regie: Sarah Gavron

Kurzinhalt:
Im Jahre 1903 gründete Emmeline Pankhurst (Meryl Streep) in Großbritannien die „Women’s Social and Political Union“, eine bürgerliche Frauenbewegung, die in den folgenden Jahren sowohl durch passiven Widerstand, als auch durch öffentliche Proteste bis hin zu Hungerstreiks auf sich aufmerksam machte. Neben dem Wahlrecht kämpften sie für die allgemeine Gleichstellung der Frau und für heute so selbstverständliche Dinge wie das Rauchen in der Öffentlichkeit.

Die sogenannten „Suffragetten“ waren teilweise gezwungen in den Untergrund zu gehen und ein gefährliches Katz und Maus-Spiel mit dem immer brutaler zugreifenden Staat zu führen. Es waren größtenteils Arbeiterfrauen, die festgestellt hatten, dass friedliche Proteste keinen Erfolg brachten. In ihrer Radikalisierung riskierten sie alles zu verlieren – ihre Arbeit, ihr Heim, ihre Kinder und ihr Leben. Maud (Carey Mulligan) war eine dieser mutigen Frauen…

Weitere Infos & der Trailer

AM GRÜNEN RAND DER WELT (2015)

Kinostart: 16.07.2015 | Regie: Thomas Vinterberg

Kurzinhalt:
Im England des 19. Jahrhunderts lebt Bathsheba Everdene (Carey Mulligan) ein unkonventionelles Leben. Die junge, intelligente und sehr eigenwillige Frau liebt ihre Unabhängigkeit. Dabei wird sie von drei Männern umgarnt. Der attraktive Schäfer Gabriel Oak (Matthias Schoenaerts) schätzt ihren Eigensinn und macht ihr prompt einen Heiratsantrag, den sie jedoch ablehnt. Der wohlhabende Gutsbesitzer William Boldwood (Michael Sheen) ist fasziniert und verwundert zugleich von dieser modernen Frau, aber auch seinen Heiratsantrag lehnt sie ab. Und dann trifft Bathsheba auf den selbstbewussten Offizier Frank Troy (Tom Sturridge) und gerät in seinen gefährlichen Bann… Weitere Info & der Trailer