DJANGO – EIN LEBEN FÜR DIE MUSIK (2017)

Kinostart: 26.10.2017 | Regie: Étienne Comar

Kurzinhalt:
Frankreich, 1943. Der begnadete Jazzgitarrist Django Reinhardt (Reda Kateb) ist auf dem Gipfel seines Erfolges. Abend für Abend spielt er in ausverkauften Sälen und begeistert das Publikum mit seinem Gypsy-Swing, einer Musik voller Lebenslust und Witz, der sich auch die deutschen Besatzer nicht entziehen können.

Während andere Weitere Infos & der Trailer

AUGUSTE RODIN (2017)

Kinostart: 31.08.2017 | Regie: Jacques Doillon

Kurzinhalt:
Paris, 1880. Der ebenso skandalträchtige wie erfolgreiche Bildhauer Auguste Rodin (Vincent Lindon) wähnt sich am Ziel seiner Träume. Mit 40 Jahren erhält er seinen ersten Staatsauftrag: „Das Höllentor“ – inspiriert von Dantes „Göttlicher Komödie“ – soll als Bronzeportal den Eingang des neuen Kunstgewerbemuseums im Pariser Louvre schmücken. Sechs Meter hoch und vier Meter breit, setzt sich das gigantische Hochrelief aus später so berühmten Einzelskulpturen wie „Der Denker“ und „Der Kuss“ zusammen – eine alles verschlingende Arbeit, die zu Rodins Lebenswerk wird.

Eine Phase manischen Weitere Infos & der Trailer

DALIDA (2017)

Kinostart: 10.08.2017 | Regie: Lisa Azuelos

Kurzinhalt:
1933 wurde sie in Kairo geboren, 1987 starb sie einen tragischen Tod. Dazwischen lebte Dalida ein filmreifes Leben: ihr erstes Konzert fand 1953 im legendären Olympia in Paris statt. Sie führte eine Ehe mit Lucien Morisse, dem Leiter des damals neu gegründeten Privatradiosenders Europe 1. Sie erlebte, ja prägte den Beginn der Weitere Infos & der Trailer

ALL EYEZ ON ME (2017)

Kinostart: 15.06.2017 | Regie: Benny Boom

Kurzinhalt:
ALL EYEZ ON ME erzählt die Geschichte von Tupac Shakur (Demetrius Shipp Jr.) und seinem Leben voller Ruhm, Glück, Konflikten und Gewalt. Aufgewachsen in den Straßen New Yorks und hineingeworfen in eine Welt aus Ungerechtigkeit und Willkür, beobachtet er, wie seine Community an Drogen zerbricht und von einer brutalen Polizeimacht unterdrückt wird.

Schon früh experimentiert er mit Rap, um seiner Weitere Infos & der Trailer

CHURCHILL (2017)

Kinostart: 25.05.2017 | Regie: Jonathan Teplitzky

Kurzinhalt:
Juni 1944: Der britische Premierminister Winston Churchill (Brian Cox) steht vor einer epochalen Entscheidung: Soll er den Einmarsch der Alliierten Streitkräfte in das von Nazi-Deutschland besetzte Europa befehlen? Erschöpft durch den jahrelangen Krieg ist Churchill nur noch ein Schatten des einstigen Helden, der sich Hitlers Blitzkrieg widersetzte. Er befürchtet, dass man sich an ihn nur als den „Architekten des Blutvergießens“ erinnern wird, falls die D-Day-Operation scheitert.

Soll er seinem Gewissen folgen oder Weitere Infos & der Trailer

DON’T BLINK ROBERT FRANK (2016)

Kinostart: 13.04.2017 | Regie: Laura Israe

Kurzinhalt:
Robert Frank gilt als einer der bekanntesten amerikanischen Fotografen, sein 1958 erschienenes Fotobuch THE AMERICANS als eine umfassende Dokumentation Amerikas und seiner Bewohner. Später widmete sich Frank auch dem Film und begann, hauptsächlich Independent Filme und Videos mit oder über befreundete Künstler zu machen.

Seit Anfang DON’T BLINK ROBERT FRANK (2016)Weiterlesen

DER JUNGE KARL MARX (2017)

Kinostart: 02.03.2017 | Regie: Raoul Peck

Kurzinhalt:
Paris, 1844, am Vorabend der industriellen Revolution: der 26-jährige Karl Marx (August Diehl) lebt mit seiner Frau Jenny (Vicky Krieps) im französischen Exil. Als Marx dort dem jungen Friedrich Engels (Stefan Konarske) vorgestellt wird, hat der notorisch bankrotte Familienvater für den gestriegelten Bourgeois und Sohn eines Fabrikbesitzers nur Verachtung übrig.

Doch der Dandy Engels hat Weitere Infos & der Trailer

NERUDA (2017)

Kinostart: 23.02.2017 | Regie: Pablo Larraín

Kurzinhalt:
Chile, 1948. In einer flammenden Rede vor dem Kongress bezichtigt Senator Pablo Neruda (Luis Gnecco), weltberühmter Dichter, Kommunist und Lebemann, den Präsident Videla des Verrats – und wird umgehend seines Amtes enthoben. Zur Fahndung ausgeschrieben, taucht er gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Delia del Carril (Mercedes Marán) unter, mitten in der Arbeit an seiner epochalen Gedichtsammlung des „Canto General“.

Während die Kampfgedichte des Weitere Infos & der Trailer