Filmrolle #8: Wirklich fiese Bösewichte, Affenvergleich, große Diven & ein kleines Sammelsurium an Heiterkeit

März 2017 – Der monatliche Blog-Roll auf dem Filmaffen

Eine bunte Sammlung aus dies und das und jenes – so lässt sich die achte Ausgabe der Filmrolle auf dem Filmaffen wohl am besten beschreiben. Im thematischen Zentrum steht die ungewöhnliche Auseinandersetzung mit dem bewegten Bild. So hinterfragt der eine Blog die Figur des Bösen, während die anderen Blogger ein Monster in seinen Formen zu begreifen und zu bewerten versuchen.

„Suchen“ scheint auch das richtige Zauberwort für die Weiter im Text

ROCK THE KASBAH (2016)

Kinostart: 24.03.2016 | Regie: Barry Levinson

Kurzinhalt:
Für Rock-Manager Richie Lanz (Bill Murray) ist das nicht gerade seine beste Zeit im Leben. Um beruflich wieder oben auf zu schwimmen, lässt er sich auf eine Afghanistan-Tournee für seine Neuentdeckung Ronnie (Zooey Deschanel) ein. Doch kaum sind die beiden in Kabul angekommen, steht er plötzlich ohne seine Sängerin da. Und natürlich sind seine Papier und sein Geld auch weg.

Mit Hilfe des Söldners Bombay Brian Weitere Infos & der Trailer

Trailer Park #38: THE JUNGLE BOOK, MOCKINGJAY, COLONIA, THE DUKE OF BURGUNDY & PAY THE GHOST

Man merkt, dass wir langsam dem Jahresende entgegen gehen. Und obwohl wir noch einige große Blockbuster vor uns haben, sind nur wenige Trailer derzeit wirklich interessant. Deswegen gibt es diese Woche nur fünf Filmchen.

Den Anfang macht der dritte Trailer zu DIE TRIBUTE VON PANEM: MOCKINGJAY Teil 2 und am Ende steht der wohl größte WOW-Effekt der letzten Wochen: Denn so optisch und atmosphärisch fantastisch hätten wir den ersten Trailer zu Disneys Realverfilmung von THE JUNGLE BOOK nicht erwartet. Aber seht selbst: Weiter zu den Trailern

Trailer Park #35: Die fünf besten Trailer von Juni bis August 2015

In den letzten drei Monaten gab es einige vielversprechende Filmankündigungen, aber auch eine Menge neues Bildmaterial. So kamen zuerst einige wenige Eindrücke an die Öffentlichkeit, bis fast im Wochentakt neue Szenen- und Setbilder zu SUICIDE SQUAD die Medien überschwemmte – und dass obwohl uns die Comicverfilmung frühstens 2016 erreichen wird. Den absoluten Höhepunkt dieser Bilderflut stellte schließlich der Trailer dar.

Doch dieser war nicht der Einzige, der die Vorfreude auf kommende Filmproduktionen wachsen ließ. Der Filmaffe blickt noch mal kurz zurück und präsentiert euch hier die fünf besten Trailer von Juni bis August. Und den Anfang macht HATEFUL EIGHT von Quentin Tarantino… Weiter zu den Trailern

ALOHA – DIE CHANCE AUF GLÜCK (2015)

Kinostart: 06.08.2015 | Regie: Cameron Crowe

Kurzinhalt:
Der arbeitslosen Sicherheits- und Militärberater Brian Gilcrest (Bradley Cooper) scheint vom Glück verlassenen worden zu sein. Als Gilcrest jedoch die Chance bekommt, nach Hawaii, eben jenem Ort wo er die größten Triumpfe seiner Karriere gefeiert hat, zurückzukehren, wendet sich sein Blatt.

Während er hofft, seine Reputation wiederherzustellen, Weitere Infos & der Trailer

ST. VINCENT (2014)

Heilige sind eben auch nur Menschen

[amazon asin=B00S0KR4MO&template=add to cart]

Stell Dir vor, Du bist der letzte Dreck: Unsozial, intolerant und unsympathisch. Dann kommt ein kleiner Junge und sieht in Dir sogar eine Person, zu der man aufblicken kann. Du wirst zur Vaterfigur – zugegeben: zu einer schlechten, aber einer mit viel Herz. Es hat nur für dich selbst aufgehört zu schlagen. Vincent ist genau so jemand und das hier ist seine Geschichte: Weiter zur Kritik

Trailer Park #7: UNFINISHED BUSINESS, LAST KINGHTS, THE AGE OF ADALINE

Alternde Gangster, skrupellos untalentierte Geschäftsmänner, harte Schwertschwinger und coole Killer – Auch heute ist das Angebot im Trailer Park wieder so facettenreich, wie sein Publikum.

Diesmal haben wir für Euch unter anderen: Den ersten Trailer zum dunklen Ritterfilm LAST KNIGHTS mit Clive Owen und Morgen Freeman sowie den „Red Band“-Trailer zur Komödie UNFINISHED BUSINESS mit Vince Vaughn. Auf keinen Fall verpassen solltet Ihr jedoch zum Trailer Park

ST. VINCENT (2015)

Kinostart: 08.01.2015 | Regie: Theodore Melfi

Kurzinhalt
Maggie (Melissa McCarthy), eine alleinerziehende Mutter, zieht mit ihrem 12-jährigen Sohn Oliver (Jaeden Lieberher) in ein neues Haus nach Brooklyn. Weil sie gezwungen ist, Überstunden zu machen, muss sie Oliver in die Obhut ihres Nachbarn Vincent (Bill Murray) geben, ein griesgrämiger Rentner mit Hang zu Alkohol und Glücksspiel. Zwischen ihm und dem Jungen entwickelt sich bald eine ganz besondere Freundschaft.

Die schwangere Stripperin Daka (Naomi Watts) im Schlepptau, nimmt Vincent

Weitere Infos & der Trailer