BATTLE OF THE SEXES (2017)

Kinostart: 23.11.2017 | Regie: Jonathan Dayton und Valerie Faris

Kurzinhalt:
1973: Ein Tennisspiel zwischen einer Frau und einem Mann wird zu dem sportlichen Megaereignis. Im Blitzlichtgewitter der Medien vertraten Billie Jean King (Emma Stone) und Bobby Riggs (Steve Carell) gegenseitige Positionen einer heftigen Debatte, doch außerhalb des Spielfeldes fechtete jeder deutlich persönlichere und komplexere Kämpfe aus.

Die leidenschaftliche King wurde von Weitere Infos & der Trailer

WILDE MAUS (2017)

Und noch ne Runde…

Ein Film über eine Achterbahn im wortwörtlichen und übertragenden Sinne: WILDE MAUS ist eine Tragikomödie über einen gestandenen Mann, dessen Boden unter den Füßen weggezogen wird. Statt sich wieder aufzuraffen, setzt er auf einen sturen, kindlichen Rachefeldzug. Josef Haders neuster Film ist wahrlich eine Achterbahnfahrt der Gefühle, die in einem bitterbösen, zynischen Wiener Humor getränkt wurde, in der die Hauptfigur zu ertrinken droht.

Weiter zur Kritik

UNTER DEUTSCHEN BETTEN (2017)

Kinostart: 05.10.2017 | Regie: Jan Fehse

Kurzinhalt:
One-Hit-Wonder Linda Lehmann (Veronica Ferres) träumt vom großen Aufstieg – und fällt tief! Das große Comeback!….geht richtig schief, ihr Langzeit-Freund und Produzent Friedrich (Heiner Lauterbach) hat sich schon längst ein neues Sternchen geangelt und so steht sie vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens.

Niemand öffnet ihr mehr die Tür, die einzige, die sich ihrer annimmt, ist ihre ehemalige Putzfrau, deren Namen Linda nicht mal kennt. Die Frau, die ihre Mitmenschen stets schlecht und von oben herab behandelt hat, muss nun mit Justyna (Magdalena Boczarska) putzen gehen. Aber nicht nur im Wohnzimmer!

Die verwöhnte Linda entpuppt sich jedoch nicht nur als völlig ungeeignete Putzhilfe, sondern bekommt zwischen verschmutzten Toiletten und arroganten Musikproduzenten ordentlich ihr Fett weg und bringt mit ihren Star-Allüren richtig Chaos in Justynas Leben…

UNTER DEUTSCHEN BETTE räumt auf – im wahrsten Sinne des Wortes. Die Komödie von Jan Fehse nimmt sich der Star-Allüren manchen Kurzzeitstars an. Es ist wohl eine dieser Komödie, die nicht weh tut, durchaus auch Mittwochs in Sat1 laufen könnten und doch durch ihre Art unterhält.

In der Hauptrolle ist Deutschlands ewiges „Superweib“ Veronica Ferres zu sehen. An ihrer Seite sind Heiner Lauterbach, Milan Peschel, Eray Egilmez, Simon Schwarz und Magdalena Boczarska, Monika Gruber und Oliver Pocher.

Quelle: Pressematerial 20th Century Fox 2017

Werbung:

STAR WARS – DIE RÜCKKEHR DER JEDI-RITTER (1983)

Kinostart: 09.12.1983 | Regie: Richard Marquand

Kurzinhalt:
Han Solo (Harrison Ford) wurde dem Schurken Jabba the Hutt ausgeliefert. Dort ist er immer noch im Carbonit eingefroren und wird als Trophäe im Palast ausgestellt. Leia (Carrie Fisher), Lando (Billy dee Williams) und Luke (Mark Hamil) wollen ihn in einem gewagten Plan befreien.

Zeitgleich hat das Imperium einen zweiten, noch größeren Todesstern fasst fertiggestellt. Die Rebellen planen derweil einen Gegenschlag, um die Superwaffe noch vor der Vollendung zu zerstören. Doch der Todesstern ist von einem mächtigen Kraftfeld umgeben, dass vorab ausgeschaltet werden muss.

Kaum ist die Heldentruppe in der Basis der Rebellen angekommen, melden diese sich freiwillig, um auf dem nahegelegenen Waldmond Endor, von dem das Kraftfeld ausgeht, hinter den feindlichen Linien zu landen und dieses zu deaktivieren. Dabei erhalten sie unerwartet Hilfe von kleinen Einheimischen.

Doch was die Rebellen nicht ahnen: Der gesamte Angriff ist eine Falle und das Imperium erwartet den Widerstand bereits, um ihn endgültig zu vernichten. Obendrein plant Darth Vader und der Imperator Luke Skywalker, der vor kurzem seine Ausbildung zu Jedi-Ritter bei Yoda vollendet hat, auf die dunkle Seite zu ziehen.

In STAR WARS – DIE RÜCKKEHR DER JEDI-RITTER, dem letzten Teil der klassischen Trilogie von George Lucas Science-Fiction-Saga, kommt es zu einem finalen Kampf zwischen den Rebellen und dem Imperium. Hier erwartet den Zuschauer gleich drei Kämpfe: Einerseits eine aufregende Weltraumschlacht, andererseits ein Bodenkampf zwischen Strumtruppen und den flauschigen Ewoks und andererseits ein epischer Kampf zwischen Darth Vader und Luke Skywalker.

Quelle: 20th Century Fox | imdb.com