„You can’t just do it again.“: Der Vampirfilm in den 1990er Jahre

Zum 25. Jubiläum von BRAM STOKER’S DRACULA

Im November diesen Jahres wird ein Film, der mittlerweile zu den Klassiker des Vampirgenres zählt, 25 Jahre alt: BRAM STOKER’S DRACULA von Francis Ford Coppola. Damals ebnete der Horrorfilm der Weg in eine neue Ära des Subgenres und verhalf dem Filmvampir zu einem neuen Image.

In meiner Masterarbeit „Moderne Vampir-Konstruktionen im Film (1992-1998)“ thematisierte ich Weiter im Text

TU NICHTS BÖSES (2017)

Kinostart: 06.04.2017 | Regie: Claudio Caligari

Kurzinhalt:
Die Vorstädte von Rom und Ostia, in den 90er Jahren. Die „Ragazzi di vita“, einst von Pasolini beschrieben, gehören nun zu einer Welt, in der Geld, schnelle Autos, Nachtlokale und Kokain scheinbar leicht zu haben sind. Es ist die Welt, in der sich Vittorio und Cesare, beide 20 Jahre alt, auf der Suche nach Erfolg und Bestätigung bewegen.

Das neue „dolce vita“ fordert jedoch TU NICHTS BÖSES (2017)Weiterlesen

DOPE (2016)

Kinostart: 28.01.2016 | Regie: Rick Famuyiwa

Kurzinhalt:
Malcolm (Shameik Moore) liebt ‘90s Hip Hop und spielt in einer Punk-Rock Band. Aufgewachsen im Vorort von L.A. als Sohn einer alleinerziehenden Mutter Lisa (Kimberley Elise) träumt er von Harvard. Aber Malcoms Leben nimmt eine drastische Wendung nachdem er und seine besten Freunde Diggy (Kisersey Clemons) und Jib (Tony Revolory) sich zögernd dazu entschließen, zu der Party des Drogen Dealers Dom (A$ap Rocky) zu gehen, damit Malcolm der beliebten Nakia (Zoe Kravitz) näher kommen kann. Als im hinteren Zimmer ein Weitere Infos & der Trailer

Gewinnspiel: COSBY – Staffel 1

Anlässlich des Verkaufsstarts der Sitcom COSBY – Staffel 1 am 08.01.2015 verlost der Filmaffe EIN Exemplar der ersten DVD-Box.

Kurzinhalt:
Hilton Lucas (Bill Cosby) ist 60 Jahre alt. Aber alles andere als ein ‚altes Eisen‘. Das sehen seine Bosse bei einer amerikanischen Fluggesellschaft leider ganz anders. Von heute auf morgen setzen sie Hilton zwecks Einsparung von Arbeitskräften vor die Tür. 30 Jahre hat Hilton seinen Job nicht nur perfekt, sondern auch mit Inbrunst ausgeübt. Jetzt heißt es: zu Hause bleiben.
Ruth (Phylicia Rashad), seine Frau, ist über den neuen Umstand wenig erfreut. Nicht etwa, weil sie Hilton aus dem Haus haben will. Weiter zum Gewinnspiel