SKY – DER HIMMEL IN MIR (2016)

Kinostart: 09.06.2016 | Regie: Fabienne Berthaud

Kurzinhalt:
Romy (Diane Kruger) fühlt sich zum ersten Mal seit langer Zeit frei und offen für die Möglichkeiten, die vor ihr liegen. Während eines Urlaubs im Westen der USA hat sie Ihre Ehe nach einem heftigen Streit mit ihrem Mann beendet und beschlossen die Reise allein fortzusetzen. Sie trampt durch die sonnen-durchtränkten Wüstenlandschaften Nevadas ins bunte, schrille Las Vegas.

In einem Casino lernt sie den rauen, einzelgängerischen Ranger Diego (Norman Reedus) kennen und verbringt eine leidenschaftliche Nacht mit ihm. Als sie eine Nachricht mit seiner Adresse erhält, begibt sie sich spontan auf den Weg zu ihm. In dem entlegenen Ort in der Wüste findet sie einen neuen Teil von sich selbst und etwas nachdem sie sich lange schon gesehnt hat.

Norman Reedus wandert derzeit immer weiter fort von den untoten Gesellen aus THE WALKING DEAD. In TRIPLE 9 zeigte er sich von seiner bekannten, harten Seite. Nun beweist er in SKY an der Seite von Diane Kruger (THE DA VINCI CODE; 2006) in SKY – DER HIMMEL IN MIR eine Menge Gefühl.

Regisseurin Fabienne Berthaud (BARFUSS AUF NACKTSCHNECKEN; 2010) erzählt von einem Roadtrip, der zum Selbstfindungstrip wird und über eine flüchtige Romanze, die zur großen Lieber heranwächst. Das alles wir präsentiert in Sonnen getränkten Bildern – eine echte Sommerromanze eben.

SKY – DER HIMMEL IN MIR startet am 09.06.2016 in den deutschen Kinos.

Quelle: Pressematerial Alamode Filmverleih 2016

Produkte von Amazon.de

Werbung:

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: