PAN (2015)

Kinostart: 08.10.2015 | Regie: Joe Wright

Kurzinhalt:
Der spitzbübische 12-jährige Peter (Levi Miller) lehnt sich gegen alles auf – doch in dem trostlosen Londoner Waisenhaus, wo er aufwächst, sind Rebellen nicht eingeplant. Eines Nachts passiert dann das Unglaubliche:

Peter wird aus dem Waisenhaus weggezaubert und findet sich im fantastischen Neverland wieder, das von Piraten, indianischen Kriegern und Feen bevölkert wird. Dort erlebt Peter unglaubliche Abenteuer, während er seinen Platz im Zauberland behauptet – und er besteht lebensgefährliche Kämpfe, als er dem Geheimnis seiner Mutter auf die Spur kommt, die ihn vor langer Zeit im Waisenhaus zurückgelassen hat. Zusammen mit der kriegerischen Tiger Lily (Rooney Mara) und seinem neuen Freund James Hook (Garrett Hedlund) muss Peter gegen den skrupellosen Piraten Blackbeard (Hugh Jackman) antreten, um Neverland zu retten und sein eigenes Schicksal zu erfüllen: Er entwickelt sich zu jenem Helden, der als Peter Pan eine Legende wird. 

Hook und Pan vereint in Freundschaft? Ganz schön ungewöhnlich. Aber die Handlung könnte funktionieren. PAN gehört auf jeden Fall zu den geheimen Favoriten des Filmaffen für den Kinosommer 2015. Regisseur Joe Wright (ABBITTE; 2007) inszenierte PAN nach dem Drehbuch von Jason Fuch.

Der Fantasiefilm PAN startet heute (08.10.2015) in den deutschen Kinos.


Quelle: Pressematerial Warner Bros. 2015

Produkte von Amazon.de

Werbung:

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: